Unterschiede zwischen Klavier und Casio

Was ist Klavier?

Ein Klavier ist ein berühmtes klassisches Instrument, das sowohl als Saiteninstrument als auch als Schlagzeug betrachtet werden kann. Klaviere sind akustisch und verwenden Metalldrähte oder -saiten, um Klang zu erzeugen. Klaviere sind nicht nur das beliebteste Tasteninstrument, sondern wohl auch das beliebteste Instrument überhaupt.



Was ist Casio?

Casio (oder CASIO) ist eine japanische Marke, die elektronische Geräte einschließlich Tastaturen entwickelt. Die elektronischen Tastaturen von Casio gehören zu den bekanntesten Tastaturen der Welt - sie sind so berühmt, dass viele Menschen alle elektronischen Tastaturen unter dem Markennamen Casio bezeichnen. Casio kreiert auch digitale Klaviere, deren Design den traditionellen akustischen Klavieren näher kommt.



Unterschiede zwischen einem Klavier und einem Casio

1. Design und Klangproduktion von Klavier und Casio

Klaviere können als eine Kombination aus Saiten- und Schlaginstrument betrachtet werden. In einem Klavier ist eine große Anzahl von Metallsaiten gespannt, normalerweise zwischen 220 und 240 Saiten. Um Klänge auf einem Klavier zu erzeugen, drückt der Musiker die schwarzen und weißen Tasten des Klaviers. Wenn eine Taste gedrückt wird, steigt das andere Ende der Taste wie ein Hebel an. An diesem Teil der Taste, der im Klavier versteckt ist, befinden sich ein Hammer und dann ein Dämpfer. Wenn sich das Ende der Taste anhebt, schlägt der Hammer auf die Saiten über der Taste, die dann mitschwingen und Klang erzeugen. Wenn der Schlüssel fällt, fällt der Dämpfer - der höher als die Saiten platziert ist - auf die Saiten und dämpft deren Vibrationen. Die Saiten selbst sind unterschiedlich lang - die längsten Saiten erzeugen die tiefsten Noten. Jedem Schlüssel können zwischen 1 und 3 Zeichenfolgen zugeordnet sein.



Casio-Tastaturen verwenden Sensoren zur Schallregulierung. Durch Drücken einer Taste wird ein Sensor aktiviert, der dann die richtige Note für diese Taste erzeugt. Bei digitalen Klavieren fühlen sich die Tasten wie bei einem akustischen Klavier gewichtet an, funktionieren jedoch weiterhin über Sensoren. Casios sind im Wesentlichen Synthesizer mit einem Verstärker und Lautsprechern, die wie Klaviere gestaltet sind. Daher können sie mit vielen anderen Klängen als Klaviernoten vorinstalliert werden. Diese Geräusche können alles umfassen, von Blasinstrumenten über Stimmen bis hin zu Tiergeräuschen. Elektronische Keyboards können auch mit einer Aufnahmetechnologie ausgestattet sein, mit der der Musiker verschiedene Teile eines Songs aufnehmen und zusammen abspielen kann.

2. Entstehungsdatum für Klavier und Casio

Das Klavier war nicht das erste Tasteninstrument, aber es ist bei weitem das beliebteste geworden. Das moderne Klavier wurde um 1700 v. Chr. Vom italienischen Erfinder Bartolomeo Cristofori entwickelt. Cristofori war von der berühmten Medici-Familie engagiert worden, um sich um das Inventar ihrer Musikinstrumente zu kümmern, und er schuf wahrscheinlich das Klavier, um die Probleme der Lautstärke und Dynamik früherer Tasteninstrumente zu lösen. Vor dem Klavier waren die Keyboards entweder laut ohne Dynamik (Änderung der Lautstärke) oder dynamisch, aber zu leise. Cristoforis Erfindung wurde als 'Pianoforte' (abgekürzt als Klavier) bezeichnet, da sie sowohl leise (Klavier) als auch laut (forte) sein kann.



Casio brachte 1980 seine erste elektronische Tastatur heraus, das Modell CT-201. Seitdem hat es fast zwei Dutzend weitere Modelle herausgebracht, von denen die meisten in den 1980er Jahren hergestellt wurden, als elektronische Instrumente zum ersten Mal populär wurden.

3. Größe von Klavier und Casio

Klaviere sind einige der größten und schwersten Instrumente, die es gibt. Flügel können 1.000 Pfund wiegen, und selbst die kleinsten Klaviere wiegen normalerweise 500 Pfund oder mehr. Obwohl Klaviere auf Rädern aufgestellt werden können, damit sie sich leichter in Konzertsälen bewegen können, sind sie keine tragbaren Instrumente, und die meisten Klavierspieler sind von ihrem Veranstaltungsort abhängig, um ein Klavier für ihr Konzert bereitzustellen.

Casios sind viel kleiner und leichter als Klaviere. Da sie die langen Saiten von akustischen Klavieren nicht benötigen, können sie im Wesentlichen beliebig lang sein. Einige Tastaturen sind so klein, dass sie nur eine Oktave Noten enthalten, diese sind jedoch normalerweise für Kinder gedacht. Casios sind tragbar und können von ihren Spielern an praktisch jeden Ort gebracht werden.

4. Preis für Klavier und Casio



Der Preis für ein Klavier variiert, aber ein gutes Klavier ist normalerweise Zehntausende von Dollar wert. Flügel sind besonders teuer und können im Bereich von 60.000 USD oder mehr liegen. Klaviere und Babyflügel sind in der Regel billiger. Klaviere benötigen auch eine Instandhaltung wie das Stimmen, bei der ein Fachmann eingestellt werden muss, was ihre Wartung kostspielig macht.

Tastaturen können teuer sein, insbesondere beim Kauf zusätzlicher Geräte, aber sie sind viel billiger als Klaviere. Casios werden oft zum Preis von 100 bis 200 USD verkauft, und andere Modelle können sogar noch günstiger sein.

5. Musikstile von Klavier und Casio

Klaviere sind vielleicht das bekannteste Instrument in der klassischen Musik. Sie sind leicht in Orchestern und Jazzbands zu finden. Klaviere sind auch in der Popmusik üblich, und es gibt Songs mit Klavierstimmen in praktisch jedem Musikgenre.

Elektronische Instrumente wie Casios sind in der klassischen Musik traditionell nicht zu finden. Die meisten der berühmten klassischen Kompositionen wurden Jahrzehnte oder Jahrhunderte vor der Erstellung elektronischer Keyboards geschrieben. Moderne Komponisten können jedoch Keyboard-Parts für ihre einzigartigen Soundeffekte erstellen, und Regisseure können ein Klavier durch ein Keyboard ersetzen, wenn sie der Meinung sind, dass dies ein Musikstück interessant macht. Keyboards sind in der modernen kommerziellen Musik äußerst verbreitete Instrumente, und viele Bands verwenden ein Keyboard anstelle eines Klaviers.

Vergleichstabelle für Piano Vs. Casio

Zusammenfassung von Piano Vs. Casio

Klaviere und Casios sind beide beliebte Tasteninstrumente, und Casios basieren auf traditionellen Klavieren. Es handelt sich jedoch um sehr unterschiedliche Instrumente, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden.

  • Klaviere sind akustische Saiteninstrumente, die Klang erzeugen, wenn ihre internen Hämmer auf Metallsaiten schlagen und Vibrationen erzeugen. Casio-Tastaturen erzeugen Ton, wenn eine gedrückte Taste einen Stromkreis schließt und einen Sensor aktiviert.
  • Klaviere existieren seit Hunderten von Jahren und sind vor allem für ihre Verwendung in der klassischen Musik bekannt, obwohl sie in fast allen Musikgenres zu hören sind. Casio-Keyboards hingegen haben in der klassischen Musik keinen festen Platz, weil sie digital sind. Stattdessen sind sie in der kommerziellen (populären) Musik weit verbreitet und besonders nützlich für DJs und Produzenten.
  • Klaviere sind extrem groß und schwer, was es schwierig macht, sie zu bewegen. In den meisten Veranstaltungsorten für klassische Musik wird ein Klavier aufbewahrt, das Klavierspieler während der Konzerte verwenden können. Casio-Tastaturen sind so klein, dass sie leicht zu transportieren sind und an praktisch jeden Ort gebracht werden können.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen aerob und anaerob

Aerobic vs Anaerobic Technisch gesehen ist der Begriff 'Aerobic' ein Adjektiv, das sich auf 'Luftbedarf' bezieht, insbesondere Sauerstoff. Sein Gegenstück,

Das Aufstandsgesetz: Was es ist und welche Macht es dem Weißen Haus gibt

Die Spannungen über die potenziell schädlichen Auswirkungen eines Showdowns im Kongress nehmen zu, wenn er am Mittwoch zusammentritt, um den normalerweise harmlosen Prozess der Validierung des Wahlkollegiums aufzunehmen.

Unterschied zwischen Hellseher und Medium

Hellseher gegen Medium Die meisten Leute denken, dass ein Hellseher auch ein Medium ist oder umgekehrt. Diese beiden Begriffe unterscheiden sich jedoch völlig voneinander. Falls Sie es wollen

Best Dressed bei den Nickelodeon Kids' Choice Awards: Jetzt abstimmen!

Die Drohung, mit einem berüchtigten Eimer mit Nickelodeons grünem Schlamm beschmiert zu werden, hielt die Stars nicht davon ab, sich für die Kids' Choice Awards am Samstagabend zu verkleiden. Schauen Sie sich an, was sie trugen - und geben Sie Ihre Stimme für die am besten gekleideten ab! - nach dem Sprung.

Heute in der Geschichte: 23. Oktober

Heute in der Geschichte 23. Oktober 4004 v. Chr. Nach Angaben des göttlichen James Ussher aus dem 17. Jahrhundert, Erzbischof von Armagh, und Dr. John Lightfoot aus Cambridge, der