Unterschied zwischen Breitbild und Vollbild

Breitbild gegen Vollbild

Aufgrund der Einführung vonHDTVsgibt es jetzt zwei grundlegende Arten von Fernsehbildschirmen; das Breitbildformat und den Vollbildmodus. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist das Seitenverhältnis, das sie verwenden. Der Vollbildmodus verwendet ein Seitenverhältnis von 4: 3, was bedeutet, dass es 1,33-mal breiter als hoch ist. Die alten CRT-Fernseher sind ein Beispiel für das Vollbildformat mit quadratischem Bildschirm. Im Gegensatz dazu verwenden Breitbildfernseher ein Seitenverhältnis von 16: 9 (1,77 breit im Vergleich zu ihrer Höhe) oder mehr. Breitbildfernseher sind leicht zu erkennen, da sie viel breiter als Standard sindCRTs.



Einer der Gründe für die Einführung von Breitbildfernsehern ist die Anpassung an das Seitenverhältnis des Displays, das in Kinos verwendet wird, die ziemlich breit sind. Früher bedeutete das Ansehen von Filmen auf einem Vollbildfernseher normalerweise, dass die schwarzen Linien unten und oben auf dem Bildschirm vorhanden waren, um den Rahmen in den Bildschirm einzufügen. Dies verschwendet sehr viel Platz auf dem Bildschirm. Bei Breitbildfernsehern erhalten Sie nur minimale oder keine schwarzen Balken, wodurch die Nutzung des Bildschirms maximiert wird.



Eine Möglichkeit, die schwarzen Balken zu umgehen, besteht darin, die Höhe des Bildschirms anzupassen und die Breite des Displays über den Bildschirm hinaus zu erweitern. Auf diese Weise haben Sie eine größere Ansicht, verlieren jedoch ungefähr ein Drittel des Films. Wenn sich der wichtige Teil also am Rand des Bildschirms befindet, können Sie ihn nicht sehen.

Wenn auf einem Breitbildfernseher ein Vollbildformat angezeigt wird, besteht die übliche Lösung darin, den Rahmen zu dehnen, um ihn an den Fernsehbildschirm anzupassen. Diese Methode führt zu einer merklichen Verzerrung, ist jedoch ziemlich akzeptabel.
Es ist mittlerweile allgemein anerkannt, dass das Breitbildformat das bessere von beiden ist. Damit können Sie sowohl Fernsehprogramme als auch Filme mit der größtmöglichen Anzeigegröße ansehen. Da immer mehr Breitbildfernseher in den Haushalten von Menschen erscheinen, verwenden sogar Fernsehsender das Breitbildformat. Das Breitbildformat für Fernsehgeräte ist jedoch nur verfügbar, wenn Sie ein digitales Übertragungsformat abonnieren und nicht über das Standardkabel oder drahtlose Übertragungen.



Zusammenfassung:

1.Widescreen verwendet ein Seitenverhältnis von16: 9während Vollbild ein Seitenverhältnis von verwendet4: 3.
2.Widescreen ist besser zum Anzeigen von Filmen als Vollbild.
3.Widescreen-Filme können weiterhin auf Vollbildfernsehern abgespielt werden und umgekehrt.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen physischer und politischer Karte

Physische und politische Karte Die alten Babylonier und Griechen waren die frühesten Menschen, die Kartographie oder die Kunst und Wissenschaft der Kartenherstellung praktizierten. Karten



Unterschied zwischen Elfenbein und Knochen

Elfenbein gegen Knochen Es gibt viele Produkte und Kunsthandwerk, die aus Elfenbein und Knochen hergestellt werden. Diese sind aufgrund des Grundmaterials manchmal etwas teuer

Unterschied zwischen Qantas und British Airways

Qantas gegen British Airways British Airways und Qantas sind zwei der bekanntesten Namen in der Luftfahrtindustrie. Wenn erstere als die größte angesehen wird

Unterschied zwischen Garten und Park

Haben Sie jemals Ihr Haus oder Büro verlassen und sich erschöpft gefühlt, aber wenn Sie einmal die gute Luft um einige schöne Bäume oder Blumen im Sonnenlicht aufgenommen haben, ändert sich alles?

Unterschied zwischen Tiger und Leopard

Tiger gegen Leopard Tiger und Leopard sind Katzen, die zur selben Familie und Gattung gehören. Obwohl diese beiden großen Katzen in einigen Merkmalen ähnlich sind, gibt es eine

Unterschied zwischen Palliative Care und Hospiz

Palliative Care vs Hospice Sowohl Palliative Care als auch Hospice Care sind wichtig für Menschen mit schweren Krankheiten. Sie sind eng miteinander verbunden, aber sie sind unterschiedlich.