Unterschied zwischen Trompete und Waldhorn

Französisch-HormonTrompete gegen Waldhorn



Trompete und Waldhorn gehören zur Blechblasinstrumentenfamilie. Obwohl diese zur selben Familie von Blechbläsern gehören, weisen sie viele Unterschiede auf.

Während die Trompete sowohl in Bands als auch im Orchester gespielt wird, wird das Waldhorn hauptsächlich in verwendet Orchester .



Während sich die Röhren einer Trompete zweimal in eine längliche Form bogen, wickelt sich die Röhre aus Waldhorn in eine Kreisform, die an der Basis in Form einer Glocke herauskommt. Während das Mundstück einer Trompete becherförmig ist, ist es trichterförmig in einem Waldhorn.



Die Noten auf einer Trompete werden durch Ändern der Fingersätze an den drei Ventilen im Blechblasinstrument und auch durch Ändern der Lippenspannung geändert. Bei einem Waldhorn können die Noten und die Tonhöhe auch durch Ändern der drei Ventile und durch Ändern der Lippenspannung geändert werden.

Wenn man von der Größe der beiden Blechblasinstrumente spricht, ist das Waldhorn größer als eine Trompete. Dies bedeutet, dass das Waldhorn tiefer als die Trompete liegt. Außerdem ist das Mundstück eines Waldhorns kleiner als eine Trompete.

In der Geschichte der Trompeten wurden sie seit der Antike verwendet und waren in vielen Teilen der Welt Teil von Ritualen. Im mittelalterlichen Europa begannen sich verschiedene Versionen von Trompeten zu entwickeln. Um das 19. Jahrhundert wurde das neue Aussehen der Trompeten durch das Hinzufügen von Ventilen erhalten. Im Gegensatz zur Trompete ist das Waldhorn nur eine neue Ergänzung des Blechblasinstruments. Es wurde in den 1650er Jahren in Frankreich entwickelt. Das Waldhorn, das wir heute sehen, wurde jedoch erst im 19. Jahrhundert mit zusätzlichen Ventilen entwickelt.



Zusammenfassung:
1. Die Röhren in einer Trompete sind zweimal in eine längliche Form gebogen, die Röhren in Waldhorn wickeln sich in eine Kreisform.
2. Während das Mundstück einer Trompete becherförmig ist, ist es trichterförmig in einem Waldhorn.
3. Das Waldhorn ist größer als eine Trompete.
4. Trompeten sind höher als Waldhörner.
5. Das Mundstück eines Waldhorns ist kleiner als eine Trompete.

Beliebte Beiträge

Der Dreyfus-Albtraum

Wie die Prozesse gegen Alfred Dreyfus eine Armee spalteten - und dann eine Nation. Der Albtraum von Kapitän Alfred Dreyfus begann am 15. Oktober 1894 um 8 Uhr morgens, als der

Unverzeihlich: Robert E. Lees konfliktiertes Erbe

Generalkonföderierter Robert E. Lee und sein widersprüchliches Erbe. Für einige war er ein weltlicher Heiliger, für andere ein Symbol der Unterdrückung.

Hat Russland es wirklich alleine gemacht? Wie Lend-Lease den Sowjets half, die Deutschen zu besiegen



Die britische Lend-Lease-Hilfe für die Sowjetunion Ende 1941 und Anfang 1942 spielte eine weitaus bedeutendere Rolle bei der Verteidigung Moskaus und der Wiederbelebung des sowjetischen Schicksals Ende 1941 als anerkannt.

Frankreichs U-Boot-Bunker haben den Krieg überlebt - und gedeihen heute

Die U-Boot-Stifte in Lorient, Frankreich, sind eine stille und dennoch auffällige Hommage an jeden Mann und jede Frau, die mutig genug sind, mit einem U-Boot zur See zu fahren.

'Unsere Gefangenen': Ein Journalist berichtet über Andersonville

Die Gräueltaten, so die Times, würden das Blut eines Kannibalen kalt werden lassen

Outfits für Tage: Kombinieren Sie 5 Frühlings-Must-Haves für endlose Outfit-Kombinationen

Der Frühling ist da und Ihr Look braucht dringend eine saisonale Überarbeitung. Wir kennen das Gefühl. Aber bevor Sie in Panik geraten, dass Ihr gesamter Gehaltsscheck für einen Einkaufsbummel bestimmt ist, nehmen Sie zur Kenntnis.