Unterschied zwischen Social Marketing und Gesundheitskommunikation

Das Verhältnis zwischen Social Marketing und Gesundheitskommunikation ist von größter Bedeutung. Dies ist auf die Bedeutung des sozialen Marketings für die Beeinflussung des Gesundheitsverhaltens zurückzuführen. Social Marketingspezialisten wenden daher verschiedene Strategien für die Gesundheitskommunikation auf Massenmedien, zwischenmenschliche und andere Kommunikationsarten an, um sie zu verbreiten, zu fördern, Nachrichten zu platzieren und auf Gemeindeebene zu erreichen. Trotzdem weisen die beiden Unterschiede auf, wie in diesem Artikel beschrieben.

Was ist Social Marketing?

Hierbei handelt es sich um Marketing, das soziale Veränderungen bewirken soll, indem das Bewusstsein für eine Ursache oder ein Problem geschärft und das Publikum von der Bedeutung spezifischer Verhaltensänderungen überzeugt wird. Diese Art des Marketings kommt einer Marke in keiner Weise zugute. Um die gewünschte Veränderung in der Gesellschaft herbeizuführen, verkauft Social Marketing einen Lebensstil oder ein Verhalten, das der Gesellschaft zugute kommt, anstatt ein Produkt zu verkaufen.



Beispiele für Ursachen, die Social Marketing anwenden, sind:

  • Sicheres Fahren
  • Anti-Drogen
  • Anti-Raucher
  • Gesunde Ernährung und Bewegung
  • Entwaldung
  • Anti-Mobbing
  • Bekämpfung von Geschlechterstereotypen

Wie jede andere Marketingstrategie enthält auch das soziale Marketing wesentliche Elemente, die üblicherweise als 4 Ps bezeichnet werden. Sie beinhalten:



  • Produkt - Das Produkt ist in diesem Fall soziales Handeln sowie der Nutzen, den es bietet.
  • Preis - Der Preis muss nicht monetär sein. Dies sollte auf Hindernissen beruhen, denen sich ein bestimmtes Verhalten in der Gesellschaft gegenübersieht.
  • Ort - Obwohl dies einen physischen Ort bedeuten kann, der für die Gesellschaft leicht zugänglich ist, kann dies auch einfache Methoden zur Erreichung der Zielgruppe beinhalten, z. B. eine 24/7-Hotline.
  • Werbung - Dies beinhaltet die besten Kanäle, um das Publikum zu erreichen. Dies kann über Radio, soziale Medien, Veranstaltungen, Fernsehen und Werbetafeln erfolgen, um nur einige zu nennen.

Obwohl die meisten Social-Marketing-Kampagnen von Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützigen Organisationen initiiert werden, führen Rettungsdienste, Koalitionen für Straßenverkehrssicherheit, Regierungsorganisationen und Handelsmarken auch Kampagnen durch, für die sie eine Leidenschaft haben und die sich auf die Gesellschaft auswirken werden

Social Marketing wirkt sich in vielerlei Hinsicht auf die Gesellschaft aus. Seine Bedeutung umfasst:

  • Es sensibilisiert für Themen, die angegangen werden müssen
  • Es zieht die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf sich
  • Es bietet eine einfache Möglichkeit, ein Problem in den Communities zu ändern

Was ist Gesundheitskommunikation?

Hierbei handelt es sich um Kommunikationsstrategien, die darauf abzielen, die Gemeinde zu beeinflussen, zu informieren und zu bereichern, um bestimmte Verhaltensweisen und Praktiken im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu praktizieren.



Der erste Prozess in der Gesundheitskommunikation beinhaltet die Untersuchung der Einstellungen und Verhaltensweisen der Gesundheit, die an das Publikum gewöhnt sind. Dies hilft bei der Bestimmung von Typ, Format und Häufigkeit von Nachrichten. Die Gesundheitskommunikation umfasst kommunale Gesundheitszentren, politische Interessenvertretung, Gesundheitserziehung, Gesundheitskompetenz und Kommunikation über Ausbrüche. Es umfasst zwischenmenschliche Kommunikation oder Community-basierte Kommunikation wie Bildungsveranstaltungen oder öffentliche Versammlungen. Dies kann auch über soziale Medien, Radio, Fernsehen und Werbetafeln erfolgen, um nur einige zu nennen.

Beispiele für Bereiche der Gesundheitskommunikation sind:

  • HIV / AIDS-Prävention und -Behandlung
  • Diabetes-Prävention
  • Prävention von Tabak und Rauchen

Die Bedeutung der Gesundheitskommunikation umfasst:

  • Es hilft Gesundheitsdienstleistern und Interessengruppen, Informationen weiterzugeben, die sich positiv auf die persönlichen oder kommunalen Gesundheitsentscheidungen und -verhalten auswirken können.
  • Informieren Sie sich über gesundheitliche Missverständnisse
  • Schuh die Bedeutung von positivem Verhalten und gesundheitlichen Veränderungen

Ähnlichkeiten zwischen Social Marketing und Gesundheitskommunikation

  • Beide zielen darauf ab, einen sozialen Wandel herbeizuführen, indem sie das Verhalten der Menschen beeinflussen

Unterschiede zwischen Social Marketing und Gesundheitskommunikation

Definition

Social Marketing bezieht sich auf Marketing, das soziale Veränderungen bewirken soll, indem es das Bewusstsein für eine Ursache oder ein Problem schärft und das Publikum von der Bedeutung spezifischer Verhaltensänderungen überzeugt. Andererseits bezieht sich Gesundheitskommunikation auf Kommunikationsstrategien, die darauf abzielen, die Gemeinde zu beeinflussen, zu informieren und zu bereichern, um bestimmte Verhaltensweisen und Praktiken im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu praktizieren.

Umfang

Während Social Marketing ein breites Spektrum von Themen abdeckt, deckt die Gesundheitskommunikation nur gesundheitsbezogene Themen ab.



Beispiele

Beispiele für Ursachen, die soziales Marketing anwenden, sind sicheres Fahren, Drogenbekämpfung, Rauchverbot, gesunde Ernährung und Bewegung, Entwaldung, Mobbing und Bekämpfung von Geschlechterstereotypen. Auf der anderen Seite Beispiele für Themen, die in der Gesundheitskommunikation behandelt werden, wie HIV / AIDS-Prävention und -Behandlung, Diabetes-Prävention sowie Tabak- und Rauchprävention.

Social Marketing vs. Gesundheitskommunikation: Vergleichstabelle

Zusammenfassung von Social Marketing vs. Gesundheitskommunikation

Social Marketing bezieht sich auf Marketing, das soziale Veränderungen bewirken soll, indem es das Bewusstsein für eine Ursache oder ein Problem schärft und das Publikum von der Bedeutung spezifischer Verhaltensänderungen überzeugt und ein breites Spektrum von Themen abdeckt. Andererseits bezieht sich Gesundheitskommunikation auf Kommunikationsstrategien, die darauf abzielen, die Gemeinde zu beeinflussen, zu informieren und zu bereichern, um bestimmte Verhaltensweisen und Praktiken im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu praktizieren. Es werden nur gesundheitsbezogene Fragen behandelt. Beide zielen jedoch darauf ab, einen sozialen Wandel herbeizuführen, indem sie das Verhalten der Menschen beeinflussen.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen MVC und MVC2

MVC vs MVC2 Der Model View Controller (MVC) ist eine Softwarearchitektur, die den Informationsfluss und die Art und Weise, wie Anforderungen bearbeitet werden, um das zu liefern, detailliert beschreibt

Unterschied zwischen ADSL und Kabel

ADSL vs Cable ADSL und Kabel-Breitband sind zwei Optionen, wenn Sie Ihr DFÜ-Modem zurücklassen möchten, sofern Sie dies noch nicht getan haben. Beide Verbindungsarten

Unterschied zwischen Beugung und Interferenz

Beugung und Interferenz sind zwei Phänomene, die auf dem Prinzip der Überlagerung von Wellen beruhen. In der Vergangenheit gab es einen großen Unterschied zwischen diesen beiden

Unterschied zwischen ITF und WTF

ITF vs WTF Man ist seit Jahrhunderten im Sport tätig. Tatsächlich war bekannt, dass alte Chinesen, Ägypter, Griechen und Perser am Sport teilgenommen haben

Unterschied zwischen englischem und westlichem Reiten

Reiten ist eine verbreitete Sportart, die Menschen genießen und die in den meisten Teilen der Welt beliebt ist. Für einige ist es ein saisonaler Sport, den die Menschen genießen

Unterschied zwischen einer Einheit und einem Stadthaus

Eine Einheit gegen ein Stadthaus ist eines der Grundbedürfnisse des Menschen. Die Menschen brauchen Häuser, um sich vor natürlichen und von Menschen verursachten Bedrohungen zu schützen. Häuser bieten eine