Unterschied zwischen Verkaufstrichter und Verkaufspipeline

Die Wichtigkeit von Der Umsatz und Marketing in jedem Geschäft ist unübertroffen. Daher können hier und da unterschiedliche Begriffe verwendet werden, mit der Erwartung, dass sie leicht definiert werden können. Nun, dies ist bei den meisten Vertriebs- und Marketingbegriffen wie Verkaufstrichter und Vertriebspipeline nicht der Fall. Während diese beiden den Fluss der Aussichten durch einen Verkauf umreißen, unterscheiden sie sich in verschiedener Hinsicht.

Was ist Verkaufstrichter?

Aufgrund der trichterartigen Form des Prozesses als Verkaufstrichter bezeichnet, ist dies der Prozess, den ein Interessent von der Bewusstseinsphase bis zum Abschluss eines Verkaufs durchführt. Der Verkaufstrichter konzentriert sich auf Zahlen, mit denen Abteilungsziele festgelegt werden. Es ist jedoch normal, dass sich die Aussichten verringern, wenn der Verkaufsprozess voranschreitet, daher der enge Boden.



Die Phasen im Verkaufstrichter umfassen:

  • Bewusstsein

Der Hauptzweck dieser Phase ist die Lead-Generierung und wird häufig durchgeführt kostenlos Zugang zu Webinaren, kostenlos Artikel oder Anzeigen.



  • Interesse

In dieser Phase beginnen potenzielle Kunden, sich für die Marke, das Produkt oder die Dienstleistung zu interessieren. Unternehmen sollten die potenziellen Kunden wiederum durch E-Mails, Newsletter und sogar Fallstudien informieren.

  • Erwägung

Das Planen von Verkaufsgesprächen oder Besprechungsgesprächen macht den ersten Ansprechpartner wieder gut.



  • Engagement

Binden Sie potenzielle Kunden in hilfreiche Einblicke in ihr Interessengebiet ein und bauen Sie eine Beziehung auf

  • Umwandlung

Dies ist die letzte Phase im Verkaufstrichter, in der der Interessent Kunde wird. Sicherstellen Kunde Aufbewahrung und wiederholte Käufe, Marken sollten die erbrachten Dienstleistungen oder Produkte weiterverfolgen und sicherstellen, dass Kunde ist befriedigt.

  • Um den Verkaufstrichter im Geschäft zu verbessern, stellen Sie sicher, dass Leads nicht durch die Phasen verloren gehen, und ändern Sie gegebenenfalls schnell die Strategie. Um die Nachhaltigkeit im Verkaufstrichter zu verbessern, ist es auch wichtig, die eingegebenen Leads, die Conversion-Rate und den Kunden zu verfolgen Erwerb Kosten.

Was ist eine Vertriebspipeline?

Dies ist eine visuelle Darstellung der Verkaufschancen und der Phase, in der sie sich im Verkaufsprozess befinden. Obwohl die Struktur von abweichen kann Unternehmen Zu den gemeinsamen Phasen des Unternehmens gehören:



  • Qualifikation

Hier beauftragt der Kundenvertreter den Interessenten, festzustellen, ob er ein Bedürfnis oder ein Budget zum Kauf des Produkts oder der Dienstleistung hat.

  • Treffen

Wenn der Interessent das Produkt oder die Dienstleistung benötigt, initiiert der Vertriebsmitarbeiter eine Diskussion, um dem Interessenten zu helfen, die beste Lösung für seine Bedürfnisse zu finden

  • Vorschlag

Der Verkäufer erhält dann ein Angebot, in dem das Produkt oder Bedienung zur Verfügung gestellt werden, die Kosten und den Zeitrahmen

  • Schließen

Die Verträge werden unterzeichnet und der Interessent wird Kunde

In jeder Phase wird ein Bericht bereitgestellt, der die Menge und den Wert von Geschäften anzeigt. Diese helfen Unternehmen dabei, den Status jedes Geschäfts zu verfolgen und Möglichkeiten zu ermitteln, wie sie die Prozesse verbessern können, um mehr Geschäfte abzuschließen. Die Vertriebspipelines bieten dem Team auch Einblicke, ob die festgelegten Ziele erreicht werden. Dies wiederum hilft Vertriebsleitern dabei, Ziele, individuelle Ziele und neue Chancenentscheidungen zu treffen. Um sicherzustellen, dass Leads dabei nicht verloren gehen, rationalisiert eine Vertriebspipeline die Vertriebsprozesse und zeigt mögliche Prozesse auf, die korrigiert werden müssen, um den Umsatz zu verbessern.

Ähnlichkeiten zwischen Verkaufstrichter und Verkaufspipeline

  • Beide skizzieren den Interessentenfluss durch einen Verkauf

Unterschiede zwischen Verkaufstrichter und Verkaufspipeline

Definition

Der Verkaufstrichter bezieht sich auf den Prozess, den ein potenzieller Kunde von der Sensibilisierungsphase bis zum Abschluss eines Verkaufs durchläuft. Andererseits bezieht sich die Vertriebspipeline auf eine visuelle Darstellung der Verkaufsperspektiven und der Phase, in der sie sich im Verkaufsprozess befinden.

Interesse

Während der Verkaufstrichter auf die Zahlen scharf ist, ist die Verkaufspipeline auf den Prozess scharf.

Prozess

Der Verkaufstrichter umfasst die Klassifizierung von Unternehmen in Gruppen, die Aufzeichnung von Details des letzten Kontakts und die Verwendung von Tags zum Festlegen der nächsten Aktionen. Andererseits umfasst die Vertriebspipeline die Verwendung der Pläne, Prozesse, Maßnahmen und Meilensteine, die vom Vertriebspipeline-Managementsystem für die nächsten Aktionen festgelegt wurden.

Berichterstattung

Während ein Verkaufstrichterbericht die Verkaufsprognosen basierend auf den Leads liefert und gleichzeitig die Conversion-Raten während des gesamten Prozesses anzeigt, zeigt ein Verkaufspipeline-Bericht die Menge und den Wert aller Geschäfte in jeder Phase zum Zeitpunkt der Berichterstellung.

Verkaufstrichter vs. Verkaufspipeline: Vergleichstabelle

Zusammenfassung des Verkaufstrichters im Vergleich zur Verkaufspipeline

Der Verkaufstrichter bezieht sich auf den Prozess, den ein potenzieller Kunde von der Sensibilisierungsphase bis zum Abschluss eines Verkaufs durchläuft. Der Prozess ist auf Zahlen ausgerichtet und beinhaltet die Klassifizierung von Unternehmen in Gruppen, die Aufzeichnung von Details des letzten Kontakts und die Verwendung von Tags, um die nächsten Aktionen festzulegen. Andererseits bezieht sich die Vertriebspipeline auf eine visuelle Darstellung der Verkaufsperspektiven und der Phase, in der sie sich im Verkaufsprozess befinden. Es ist scharf auf den Prozess und beinhaltet die Verwendung der Pläne, Prozesse, Maßnahmen und Meilensteine, die vom Vertriebspipeline-Managementsystem für die nächsten Maßnahmen festgelegt wurden.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Kollagen und Retinol

Kollagen ist eine Proteinart, die viel Prolin, Hydroxyprolin und Glycin enthält und ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes ist. Retinol ist das

Unterschied zwischen Agent und Manager

Agent vs Manager Agent und Manager sind Begriffe, die in der Unterhaltungsbranche weit verbreitet sind. Agenten und Manager sind Teil der Branche und der Branche

Unterschied zwischen wissenschaftlichen Gesetzen und wissenschaftlichen Theorien

Wissenschaftliche Gesetze vs. wissenschaftliche Theorien Es ist nicht zu verwechseln, wie sich wissenschaftliche Gesetze von wissenschaftlichen Theorien unterscheiden. Selbst die langweiligsten Köpfe sollten dazu in der Lage sein

Unterschied zwischen Penicillin und Cyclosporin

Penicillin und Cyclosporin Penicillin und Cyclosporin sind zwei Hauptmedikamente, die zur Behandlung verschiedener Körperzustände eingesetzt werden. Es gibt jedoch

Unterschied zwischen Chinesisch und Mandarin

Chinesisch gegen Mandarin Chinesisch und Mandarin werden synonym verwendet. Chinesisch ist ein Begriff, der sich auf eine in China gesprochene gemeinsame Sprache bezieht. Mandarin ist eine Form von

Unterschied zwischen gezogenem Muskel und zerrissenem Muskel

Pulled Muscle vs. Torn Muscle Gezogene und gerissene Muskeln werden normalerweise von Menschen missbraucht und ausgetauscht. Somit unterscheiden sich diese beiden Muskeltypen in ihrer