Unterschied zwischen Rhythmus und Leadgitarre



Rhythmus gegen Leadgitarre

Gitarrenmusik bietet eine sehr solide Grundlage für die meisten Songs, weshalb die meisten, wenn nicht alle Musiker und Songmacher wissen, wie man sie spielt. Während es einfach ist, den Umgang mit der Gitarre zu lernen, ist es eine andere Sache, die verschiedenen Techniken zu beherrschen, die von professionellen Spielern verwendet werden. Für Anfänger ist es auch oft verwirrend, die Unterschiede zwischen einem Rhythmus und einer Leadgitarre zu verstehen.



Der Hauptgrund für diese Verwechslung ist die Tatsache dass jede Art von Gitarre als Rhythmus oder als Lead gespielt werden kann. Beide Gitarristen in einer Band oder Gruppe können dieselbe Art verwenden, und dennoch muss jeder von ihnen die eine oder andere Rolle spielen. Das führt zum ersten entscheidenden Unterschied zwischen einem Rhythmus und einer Leadgitarre: dem Klang.



Wenn man Musik hört, insbesondere solche, die auf Gitarre basieren, tendieren die Leute dazu, dem zu folgen Melodie das fällt am meisten auf. Normalerweise ist dies der Sound, der von Leadgitarristen erzeugt wird. Sogar der Begriff „Lead“ impliziert, dass diese Gitarrensektion das Gesamttempo der Musik bestimmt. Meistens beziehen sich die Hörer darauf, wenn sie sagen, dass ein Song eingängige Musik hat.

Rhythmusgitarren hingegen sorgen für den Rücken Knochen für die Leadgitarre. Die Sounds, die sie erzeugen, fallen normalerweise nicht auf, weil sie mit anderen Elementen des Songs wie dem synchronisiert sein müssen Bass und das Schlagzeug. Meistens spielen Rhythmusgitarristen wiederholt Akkorde nacheinander, bis ein Song endet. Normale Hörer erkennen normalerweise nicht den Klang von Rhythmusgitarren, was darauf hinweist, wie gut er mit den anderen Instrumenten harmoniert.

Ein weiterer Aspekt, in dem sich eine Leadgitarre von einer Rhythmusgitarre unterscheidet, ist die Freiheit, die sie ihren Spielern bietet. Leadgitarristen können Freestyle-Riffs und Soli spielen, je nachdem, welchen Song sie spielen oder wie sie sich während einer Aufführung fühlen. Sie können ein Lied erweitern oder verkürzen, was eigentlich Teil des Leitkonzepts ist. Rhythmusgitarristen sind nicht so unabhängig wie Leadgitarristen. Sie müssen sich an die genauen Akkorde halten, die im Song verwendet werden, sonst beeinflusst dies, wie sich die Musik entwickelt. Sie müssen auch genau auf die Richtung des Leadgitarristen hören und seine Soli und Riffs einholen, um eine vollständige Synchronisation zu erreichen.



Prestige ist auch ein Faktor, der einen Leadgitarristen von einem Rhythmus-Spieler unterscheidet. Oft rücken Leadgitarristen zusammen mit dem Sänger ins Rampenlicht, während Rhythmusgitarristen zusammen mit den anderen Musikern im Hintergrund bleiben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie für die Musik von geringerem Wert sind. Im Gegenteil, gute Musik kann ohne Leadgitarren gespielt werden, aber Musik ohne Rhythmusabschnitt ist sehr selten. Deshalb können die besten Gitarristen sowohl Lead- als auch Rhythmus spielen.

Zusammenfassung:

1. Rhythmus und Lead können denselben Gitarrentyp verwenden.
2. Bleigitarren fallen musikalisch auf, während Rhythmusgitarren sich in die Hintergrundmusik einfügen.
3. Führende Gitarristen haben mehr Kontrolle und Freiheit beim Spielen, während Rhythmusgitarristen sich an die Akkorde halten und dem Leadgitarristen folgen müssen.
4. Bleigitarristen sind berühmter als Rhythmusgitarristen.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Mitarbeitern und Praktikanten



Unabhängig davon, ob man einen Job sucht oder einstellt, ist es von größter Bedeutung, die Begriffe Ausbildung, Job, Praktikanten, Mitarbeiter und Auftragnehmer zu unterscheiden.

Unterschied zwischen Samsung-Intensität und Samsung-Intensität II

Samsung Intensity vs Samsung Intensity II Wie immer wird jedes beliebte Telefon aktualisiert, um seine Funktionen zu verbessern und gleichzeitig die Teile beizubehalten, die

7 beste Schwangerschafts-Sexpositionen, um sexy zu bleiben – und sicher

Mit fortschreitender Schwangerschaft sind einige Ihrer Lieblingspositionen möglicherweise nicht bequem oder sicher. Wir haben die Experten nach den besten Sexstellungen in der Schwangerschaft gefragt.

Unterschied zwischen Termineinlage und GIC

Term Deposit vs GIC Term Deposit und Guaranteed Investment Certificate (GIC) sind sehr ähnlich, da es sich um gesicherte Anlageinstrumente handelt. Diese Arten von

Unterschied zwischen Python und Matlab

Die Popularität wissenschaftlicher Computerumgebungen wie Mathematica, Maple und Matlab hat in den letzten zehn Jahren aufgrund dieser Tatsache erheblich zugenommen

Unterschied zwischen Google und DuckDuckGo

Duck Duck Go kann als Ersatz für Google verwendet werden, ist aber sehr unterschiedlich. Zu den Hauptunterschieden gehören Zero-Click-Informationen, Kategorieseiten und mehrdeutige Schlüsselwörter