Unterschied zwischen PVR und DVR

PVR gegen DVR

Die Begriffe PVR und DVR haben gewesen jahrelang herumschweben. Aber nur wenige Menschen wissen wirklich, welches was ist und worauf sich jeder Begriff bezieht. PVR steht für Personal Video Recorder, während DVR für Digital Video Recorder steht. Ersteres betont die Fähigkeit, das Gerät und seine Funktionsweise zu personalisieren, während letzteres die Erfassung in einem digitalen Format betont.



Glücklicherweise enden die Unterschiede praktisch dort, da sich beide Begriffe lediglich auf denselben Gerätetyp beziehen, der für die Aufnahme von Videos aus verschiedenen Quellen verwendet wird. Die Hauptquelle wäre Kabelfernsehen. Wie bereits erwähnt, wurde der Begriff PVR geprägt, um die Möglichkeit hervorzuheben, Shows und Programme nach Ihren persönlichen Vorlieben auszuwählen. Viel später, mit dem Aufkommen von HD und digitales Fernsehen wurde es für Hersteller immer dringlicher, darauf hinzuweisen, dass ihre Produkte mit den neueren digitalen Geräten arbeiten und das neue digitale Format akzeptieren können. Aus diesem Grund wurde der Begriff DVR als Ersatz für PVR häufig verwendet.



Für einige Zeit nach der ersten Einführung des Begriffs DVR gab es viele Produkte, die entweder als PVR oder DVR gekennzeichnet waren. Dies führte zu einer mäßigen Verwirrung darüber, welcher überlegen ist und welche Merkmale auf jedem zu finden sind. Dies wurde durch die Tatsache dass PVRs / DVRs nicht oft den gleichen Funktionsumfang haben. Ihre Eigenschaften variieren stark von Hersteller zu Hersteller und sogar von Produkt zu Produkt. Diese Problem ist schließlich verschwunden, da immer mehr Hersteller DVR verwenden, um ihre Produkte zu identifizieren.



Derzeit ist PVR aufgrund der weit verbreiteten Verwendung des Begriffs DVR weitgehend veraltet. Sie würden wahrscheinlich kein Gerät sehen, das noch als PVR-Geräte gekennzeichnet ist. Trotz dieser Tatsache möchten viele Benutzer immer noch den Unterschied zwischen ihnen kennen, bevor sie einen für ihre Heimsysteme kaufen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass unabhängig davon, was Sie wählen, was ist wichtig ist die Liste der Funktionen, die in jedem Gerät enthalten sind.

Zusammenfassung:
1. PVR steht für Personal Video Recorder, während DVR für Digital Video Recorder steht
2. PVR betont den persönlichen Aspekt, während DVR die digitale Natur betont
3. Beide beziehen sich grundsätzlich auf dasselbe Produkt
4. PVR ist weitgehend veraltet und wird selten zugunsten von DVR eingesetzt

Beliebte Beiträge

OMG Alert: Spanx bringt Bademode auf den Markt (UND es ist süß!)

Ich habe wirklich, wirklich, wirklich gehofft, dass der Tag kommen würde, an dem ich das sagen könnte, und jetzt, liebe STF-Leser, ist es das – und ich könnte nicht aufgeregter sein! Spanx, die Marke, die wir alle kennen und lieben, weil sie es in sich aufsaugt und unseren Körper so aussehen lässt, als ob wir im Fitnessstudio wären, wird jetzt genau das Gleiche tun ... am Strand. Jetzt weiß ich, was du denkst: Werde ich so aussehen, als hätte ich meine Shapewear aus Versehen mit einem Badeanzug verwechselt? Absolut nicht. Warte, bis du siehst, wie süß sie sind!

Wie Carlin Ross, die Frau, die in der Netflix-Show von Goop Lab zum Orgasmus kam, kam, sah und eroberte



Ross, die revolutionäre Sexualpädagogin, die in der Netflix-Show „Goop Lab“ mitspielte, teilt ihre Geschichte und ihre Lieblingstipps, um die Kontrolle über Ihr eigenes Vergnügen zu erlangen.

Der Unterschied zwischen Hitzeerschöpfung und Grippe

Die Häufigkeit von Hitzeerschöpfung und Grippe ist bei extremen Wetterbedingungen erhöht. Bei Hitzeerschöpfung neigen viele Menschen aufgrund der Hitze der Hitze dazu

11 alkoholfreie Spirituosen für den trockenen Januar und darüber hinaus

Alkohol im neuen Jahr reduzieren? Fügen Sie diese alkoholfreien Spirituosen jetzt Ihrem Barwagen hinzu. Kaufen Sie Ghia, Kin, Seedlip und mehr.

Unterschied zwischen PMP und PMI



PMP und PMI PMI, die Abkürzung für die gemeinnützige Organisation Project Management Institute, bietet verschiedene Arten von Zertifizierungen für das Projektmanagement an.

5 unglaublich leckere Smoothie-Rezepte ... zum Mittagessen!

Ich habe noch nie einen Frühstücks-Smoothie getroffen, den ich nicht mochte. Aber es gibt keinen Grund, die Leckerei auf die Morgenstunden zu beschränken – warum nicht einen Smoothie zum Mittagessen einschenken? Sie sind sättigend, einfach und schnell (was ein großer Bonus ist, wenn Sie während Ihrer Mittagspause keine Zeit haben). Mittags-Smoothies sollten zuckerarm sein (damit du am Nachmittag keinen Zuckercrash hast) und voller Proteine ​​und Nährstoffe (damit du bis zum Ende durchhalten kannst). Wie diese leckeren Ideen: Schokoladen-Bananen-Smoothie: Mit Bananen (natürlich!) und fettarmem Joghurt. Quelle: myrecipes.com via Lexi auf Pinterest Thin-Mint Protein Smoothie: Mit Spinat und Haferflocken (plus etwas Pfefferminzextrakt). Quelle: rabbitfoodformybunnyteeth.com über Lexi auf Pinterest Blaubeer-Tofu-Smoothie: Plus Granatapfelsaft. Quelle: myrecipes.com via Lexi auf Pinterest Spinat-Bananen-Protein-Smoothie: Mit griechischem Joghurt und Vanille-Proteinpulver. Quelle: garnishwithlemon.com über Lexi auf Pinterest SkinnyLicious Protein Smoothie: Darin sind Avocado, Grünkohl und grüner Tee enthalten. Quelle: skinnyms.com über Lexi auf Pinterest Yum – aber jetzt bin ich wirklich sehr traurig, dass ich meinen Mixer fallen gelassen habe, nachdem ich ihn gewaschen habe. Buh! Oh! Aber werfen Sie einen Blick auf dieses Rezept für einen Mittags-Smoothie (dies ist natürlich ein Bild davon, bevor es gemischt wurde) – es gibt Salsa und Oliven darin