Unterschied zwischen öffentlicher und privater Verwaltung

Verwaltung bezieht sich auf das breite Spektrum von Aktivitäten und die Ausführung der Funktionen im Zusammenhang mit der effektiven und effizienten Erreichung der Ziele einer Organisation. Verwaltung ist sowohl eine Tätigkeit als auch ein Studienbereich.

Die Verwaltung wird häufig in zwei Hauptzweige unterteilt oder unterteilt, nämlich die öffentliche Verwaltung und die private Verwaltung. Öffentliche Verwaltung und private Verwaltung stehen sich in Bezug auf Prozesse, Art und Ziele gegenüber.



Unterschied zwischen öffentlicher und privater Verwaltung



Was ist öffentliche Verwaltung?

Die öffentliche Verwaltung ist der spezialisierte Verwaltungszweig und befasst sich mit öffentlichen Richtlinien und Programmen, Regierungsfunktionen und der Bereitstellung verschiedener Dienstleistungen für die breite Öffentlichkeit.

Die öffentliche Verwaltung ist sowohl eine Disziplin als auch eine Tätigkeit. Die öffentliche Verwaltung als Disziplin oder Studienbereich umfasst die multidisziplinären Fächer oder Studienbereiche wie Planung, Budgetierung, Organisation, Personalbesetzung, Kontrolle, Leitung und verschiedene andere theoretische Aspekte im Zusammenhang mit der Durchführung der öffentlichen Richtlinien und Programme. Die öffentliche Verwaltung umfasst verschiedene Bereiche der Regierung, nämlich Exekutive, Legislative und Judikative, sowie deren Wechselbeziehungen. Es hat Studienzweige wie die öffentliche Finanzverwaltung, die öffentliche Entwicklungsverwaltung usw.



Als Aktivität erfüllt die öffentliche Verwaltung verschiedene Funktionen wie die Verwaltung öffentlicher Dienste, Sozialversicherungsdienste und Sozialdienste. Management von Regierungsorganisationen und -unternehmen; Regulierung und Kontrolle privater Aktivitäten und Unternehmen; und so weiter.

Die öffentliche Verwaltung wird in der Regel von der nicht politisch organisierten öffentlichen Bürokratie durchgeführt, die innerhalb eines genau definierten rechtlichen und regulatorischen Rahmens arbeitet. Es basiert auf den Grundsätzen der Einheitlichkeit, des Servicemotivs und der externen Kontrolle und wird in der Regel kontinuierlich durchgeführt.

Unterschied zwischen öffentlicher und privater Verwaltung



Was ist Privatverwaltung?

Private Verwaltung bezieht sich auf die Verwaltung privater Organisationen, in der Regel von Geschäftseinheiten. Es wird von Privatpersonen oder einer Gruppe durchgeführt, um in der Regel Gewinne zu erzielen.

Die private Verwaltung ist eine geschäftliche oder kommerzielle Aktivität unpolitischer Natur und umfasst verschiedene Arten von Aktivitäten und Managementprozessen wie Planung, Produktion, Marketing, Finanzierung, Kontrolle, Koordination usw.

Die private Verwaltung hängt mit den Managementtheorien und -prozessen zusammen. Es konzentriert sich auf die Erreichung der Ziele des Managements der Organisation, Effizienz, private Vorteile und Maximierung des Vermögens der Aktionäre.

Ähnlichkeiten zwischen öffentlicher und privater Verwaltung:

Viele der grundlegenden Theorien und Prozesse sowohl der öffentlichen als auch der privaten Verwaltung sind ähnlich. Beide benötigen gründliche Kenntnisse der Verwaltungstheorien und -prinzipien. Beide befassen sich mit der bestmöglichen Nutzung der begrenzten Ressourcen, die ihnen zur Verfügung stehen.

Sowohl die öffentliche als auch die private Verwaltung streben nach Effektivität und Effizienz. Beide konzentrieren sich darauf, die Ziele ihrer Organisationen zu erreichen.

Unterschiede zwischen öffentlicher und privater Verwaltung:

Definition von öffentlicher vs. privater Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung befasst sich mit öffentlichen Politiken, staatlichen Angelegenheiten, Regierungsfunktionen und der Erbringung verschiedener Dienstleistungen für die breite Öffentlichkeit. Die private Verwaltung befasst sich jedoch mit der Verwaltung und dem Betrieb privater Organisationen, in der Regel von Geschäftseinheiten.

Anwendungsbereich in der öffentlichen und privaten Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung ist in der Regierungsstruktur tätig. während Die private Verwaltung ist nichtstaatlich organisiert.

Art der öffentlichen und privaten Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung ist eng mit dem politischen Prozess verbunden und verhält sich häufig als Teil des größeren politischen Prozesses. Die private Verwaltung konzentriert sich auf die kommerziellen und geschäftlichen Aktivitäten.

Abdeckung

Die öffentliche Verwaltung deckt normalerweise das gesamte Gebiet ab, für das die Regierung oder eine Nation zuständig ist. Die private Verwaltung kann die Operationen oder Aktivitäten einer Organisation in mehreren Ländern abdecken, die auf mehrere nationale Gerichtsbarkeiten verteilt sind, oder nur ein sehr kleines Büro.

Zeitliche Koordinierung

Die öffentliche Verwaltung erfolgt in der Regel kontinuierlich; während die private Verwaltung grundsätzlich weitergeführt wird periodisch Basis.

Ansatz in der öffentlichen und privaten Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung verfolgt einen bürokratischen Ansatz. Während die private Verwaltung normalerweise einen egalitären Ansatz verfolgt.

Art der Aktivitäten

Die öffentliche Verwaltung umfasst zahlreiche Arten von öffentlichen Dienstleistungen und staatlichen Aktivitäten. Während die private Verwaltung möglicherweise nur eine begrenzte Anzahl von Aktivitäten umfasst, da private Organisationen auf der Grundlage von Arbeitsteilung oder Kernkompetenz funktionieren.

Orientierung

Die öffentliche Verwaltung ist wohlfahrtsorientiert und arbeitet mit einem Dienstmotiv; Die private Verwaltung ist in der Regel gewinnorientiert.

Zielsetzung

Ziel der öffentlichen Verwaltung ist es, der Öffentlichkeit den bestmöglichen Service zu bieten. Ziel der privaten Verwaltung ist die Maximierung des Wohlstands der Aktionäre.

Umfangsbestimmung

Der Umfang der öffentlichen Verwaltung wird durch die Gesetze oder Vorschriften der Regierung bestimmt. Der Umfang der privaten Verwaltung wird vom Management der Organisation bestimmt.

Rechtsstellung

Die öffentliche Verwaltung unterliegt zahlreichen Gesetzen und Vorschriften sowie einem Schwerpunkt auf Transparenz und Gleichbehandlung. Die private Verwaltung unterliegt jedoch einer geringeren Anzahl von Gesetzen und verfügt über ein zulässiges Maß an Diskretion und unterschiedliche Behandlung der Kunden oder Kunden.

Behörde

Die öffentliche Verwaltung hat erhebliche Befugnisse und Leistung über die Öffentlichkeit und Territorien; Die private Verwaltung hat jedoch nur geringe oder nur sehr begrenzte Befugnisse in Bezug auf die spezifischen Aktivitäten und Mitarbeiter der Organisation.

Entscheidungen treffen

Die Entscheidungsfindung in der öffentlichen Verwaltung ist in der Regel pluralistisch, transparent und unterliegt der öffentlichen Kontrolle. Die Entscheidungsfindung in der öffentlich-privaten Verwaltung ist jedoch monopolistisch, diskretionär und oft geheim.

Rechenschaftspflicht der öffentlichen und privaten Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung ist gegenüber der Öffentlichkeit oder den Vertretern des Volkes rechenschaftspflichtig. Die private Verwaltung ist gegenüber den Eigentümern der Organisation rechenschaftspflichtig.

Geplanter Termin

Öffentliche Verwalter oder Beamte werden normalerweise im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens ernannt. während die privaten Administratoren auf der Grundlage von persönlichen ernannt werden können Wahl oder mögen.

Qualifikation

Eine bestimmte Qualifikation ist für öffentliche Verwalter oder Beamte obligatorisch. Eine bestimmte Qualifikation ist für einen privaten Administrator jedoch nicht obligatorisch.

Status der öffentlichen und privaten Verwaltung

Öffentliche Verwalter gelten als Beamte; während private Administratoren als private Angestellte gelten.

Vergütungsart

Öffentlicher Verwalter erhält ein Gehalt; während ein privater Administrator eine Gewinnbeteiligung zusammen mit einem Gehalt erhalten kann.

Einnahmen oder Einnahmen

Einnahmen oder Einnahmen für die öffentliche Verwaltung werden in der Regel durch Steuern, Abgaben, Gebühren, Strafen und andere von den Bürgern gezahlte Gebühren erzielt. während Einnahmen oder Einnahmen für die private Verwaltung typischerweise durch Betriebsgewinne generiert werden.

Öffentliche und private Verwaltung: Vergleichstabelle

Unterschied zwischen öffentlicher und privater Verwaltung

Zusammenfassung der öffentlichen und privaten Verwaltung:

Sowohl die öffentliche als auch die private Verwaltung sind für ein Land und die Gesellschaft insgesamt wichtig. Sowohl die öffentliche als auch die private Verwaltung haben ähnliche Prozesse und Techniken wie Planung, Organisation, Koordination, Kontrolle, Buchhaltung, hierarchische Befehlskette oder Berichtsstrukturen, Personal- und Finanzfragen usw.

Es gibt viele Unterschiede zwischen öffentlicher und privater Verwaltung. Die öffentliche Verwaltung arbeitet in einem staatlichen Umfeld und konzentriert sich auf Dienstmotiv, Transparenz, Gemeinwohl usw. Die private Verwaltung ist ein diskretionärer Geschäftsprozess. und konzentriert sich auf Effektivität und Effizienz, um Gewinne zu erzielen.

Sie ergänzen sich jedoch in gewisser Hinsicht auch. Sowohl öffentliche als auch private Verwaltung abspielen eine entscheidende Rolle, um auf verschiedene Weise zum Wachstum und zur Entwicklung des Landes beizutragen. Die öffentliche Verwaltung unterhält ein ordnungsgemäßes Recht und eine ordnungsgemäße Ordnung, die der privaten Verwaltung ein friedliches Umfeld für ein besseres Funktionieren bietet. Auf der anderen Seite kann die private Verwaltung Arbeitsplätze und Wohlstand bringen führen zu mehr Einnahmen und Steuern für die öffentliche Verwaltung.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Double Size und Queen Size

Double Size vs Queen Size Können Sie sich ein Zuhause ohne Bett vorstellen? Wäre es Ihnen möglich, Ihren dringend benötigten Schlaf zu nehmen und sich auf einer anderen Oberfläche als auszuruhen?

Unterschied zwischen Dyson DC25 und DC25 Animal

Dyson DC25 vs DC25 Animal Wenn es um Staubsauger geht, ist Dyson einer der Namen, die zum oberen Ende gehören. Ihre Staubsauger sind sehr innovativ und

Unterschied zwischen rechter und linker Lunge

Rechte Lunge gegen linke Lunge Das Atmen gehört zu den natürlichsten Dingen, die wir tun. Wir atmen, um zu leben. Dies ist grundsätzlich wahr. Tatsächlich kommt die Atmung herein

Unterschiede zwischen Herstellung und Produktion

Die beiden Ausdrücke 'produzieren' und 'herstellen' werden oft als Synonyme betrachtet und als Ersatz für einander verwendet. Viele Male die Verwendung der beiden

Unterschied zwischen Akoya und Süßwasserperlen

Akoya vs Süßwasserperlen Wenn Sie von Perlen sprechen, sind Sie möglicherweise auf Akoya- und Süßwasserperlen gestoßen. Das Problem ist jedoch, dass Sie möglicherweise nicht verstanden haben

Unterschied zwischen Freude und Glück

Freude gegen Glück Sowohl Freude als auch Glück sind positive und wünschenswerte Gefühle, bei denen eine Person das Gefühl hat, zufrieden zu sein. Diese Gefühle basieren auf