Unterschied zwischen Produkt und Service

Unterschied zwischen Produkt und Service

Menschen benötigen unterschiedliche Dienstleistungen und Produkte, um unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche zu erfüllen. In diesem Zusammenhang ist zu beobachten, dass die Vermarkter eine zentrale Rolle bei der Vermarktung verschiedener Produkte und Dienstleistungen an verschiedene Zielkunden spielen. Einige Leute verwechseln die beiden Begriffe jedoch oft und verwenden sie oft synonym, um sich auf eine Sache zu beziehen. Eine genauere Analyse zwischen ihnen zeigt jedoch, dass sie unterschiedlich sind. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Konzepten besteht darin, dass ein Produkt greifbar ist, während eine Dienstleistung nicht greifbar ist. Weitere Details zu den Unterschieden zwischen einem Produkt und einer Dienstleistung sind nachstehend klar umrissen.



Hauptmerkmale eines Produkts

Das Hauptmerkmal eines Produkts ist, dass es physisch und auch greifbar ist. Dies bedeutet, dass ein Produkt gehalten, gesehen, gefühlt oder gerochen werden kann. Daher ist der Verkauf eines Produkts eine einmalige Transaktion. Es ist jedoch auch zu beachten, dass ein Produkt zum Ersatz oder zur Rückerstattung an den Verkäufer zurückgesandt werden kann, falls es falsch oder beschädigt ist. Wenn der Kunde mit dem Produkt nicht zufrieden ist, kann er es im Austausch gegen den richtigen Produkttyp an den Verkäufer zurücksenden.



Der Wert des Produkts wird häufig vom Benutzer erstellt und aus dem Produkt abgeleitet. Mit anderen Worten, der Benutzer weiß genau, was er oder sie wirklich von einem Produkt wünscht, daher die Entscheidung, es zu kaufen. Es ist derselbe Kunde, der aus dem Kauf eines Produkts einen Wert ableiten kann, der sich vom Wert des vom Dienstleister erstellten Dienstes unterscheidet.

Der andere wichtige Aspekt eines Produkts betrifft das Eigentum. Ein Produkt kann Eigentum des Käufers sein, da das Eigentum zum Zeitpunkt der Durchführung einer Transaktion übertragen wird. Die Tatsache, dass ein Produkt greifbar ist, macht das Eigentum im Gegensatz zu einer Dienstleistung, die nur zu spüren ist, übertragbar. Sobald ein Produkt gekauft wurde, kann es leicht vom Anbieter getrennt werden, da der Kunde es für den persönlichen Gebrauch mit nach Hause nehmen kann. Das Eigentum an einem Dienst kann daher nicht auf seinen Benutzer übertragen werden.



Die Kundenbetreuungsperspektive eines Produkts ist im Vergleich zu einer Dienstleistung begrenzt. In einem Service ist es die Kundenbetreuung, die die Käufer dieses bestimmten Service anzieht, während in einem Produkt Elemente wie Branding und andere Produktmerkmale das unterscheidet es von ähnlichen Produkten, die die Kunden anziehen.

Unterschied zwischen Produkt und Service-1

Hauptmerkmale eines Dienstes

Ein Service ist die Arbeit einer anderen Person für eine andere Person. Zum Beispiel wird eine Person ein Restaurant besuchen, um die gewünschten Dienstleistungen von anderen Personen ausführen zu lassen, während sie sich auf ihren Tischen entspannen. Rechtsberatung ist ein weiteres gutes Beispiel für eine Dienstleistung, die professionelle Anwälte für eine andere Person erbringen. In den meisten Fällen fühlen sich die Menschen in der Regel von der Servicequalität angezogen, die sie von einer bestimmten Organisation anstelle des Produkts selbst erhalten. Qualitativ hochwertiger Service ist zufriedenstellend und Menschen, die zufrieden sind, werden weiterhin mit dem Unternehmen Geschäfte machen.



Der Abrechnungsprozess einer Dienstleistung ist im Gegensatz zu einem Produkt kontinuierlich. Beispielsweise kann ein Dienst in Form von monatlichen Abonnements vorliegen, bei denen ein Dienst nach Erhalt des Abonnements erbracht wird. Der andere bemerkenswerte Aspekt eines Dienstes ist, dass er nicht an den Anbieter zurückgegeben werden kann, da er nicht greifbar ist. Ein Service ist etwas, das nur zu spüren ist und daher nicht zurückgegeben werden kann.

Das andere Problem bei einem Dienst betrifft die Variabilität. Die Dienstleistungen variieren je nachdem, wer sie wo, wann und wie anbietet. In der Regel wird die Qualität der Dienstleistung hauptsächlich vom Dienstleister bestimmt, während der Kunde den Wert des Produkts beim Kauf bestimmt. Die Qualität des Dienstes hängt vom Dienstleister ab. Die Vermarkter eines Dienstes sollten daher wissen, was die Kunden wirklich wünschen, damit sie ihre Dienste an diese Bedürfnisse anpassen können. Die Vermarkter müssen die Funktionen verstehen, die sie an die Kunden verkaufen können.

Zusammenfassung der wichtigsten Unterschiede zwischen Dienstleistungen und Produkten

  1. Produkte sind greifbar- Sie sind physischer Natur, so dass sie berührt, gerochen, gefühlt und sogar gesehen werden können. Dienstleistungen sind immateriell und können nur als nicht gesehen empfunden werden.
  2. Need vs. Beziehung- Ein Produkt wurde speziell entwickelt, um die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zu befriedigen und kann mitgenommen werden. Mit einem Service wird jedoch Zufriedenheit erzielt, aber nichts wird mitgerissen. Im Wesentlichen geht es bei der Vermarktung einer Dienstleistung in erster Linie um die Schaffung einer Kundenbeziehung.
  3. VerderblichkeitDienste können nicht zur späteren Verwendung oder zum späteren Verkauf gespeichert werden, da sie nur zu dem bestimmten Zeitpunkt verwendet werden können, zu dem sie angeboten werden. Andererseits ist zu erkennen, dass Produkte verderblich sind. Beispielsweise sind frische landwirtschaftliche Produkte und andere Lebensmittel verderblich und können auch zur späteren Verwendung oder zum späteren Verkauf aufbewahrt werden.
  4. Menge-Produkte können numerisch quantifiziert werden und sind in verschiedenen Formen, Formen und Größen erhältlich. Dienste können jedoch nicht numerisch quantifiziert werden. Sie können zwar verschiedene Dienstleister auswählen, das Konzept bleibt jedoch gleich.
  5. Untrennbarkeit-Dienste können nicht von ihren Anbietern getrennt werden, da sie gleichzeitig mit dem Angebot genutzt werden können. Andererseits kann ein Produkt nach Abschluss des Kaufs vom Eigentümer getrennt werden.
  6. Qualität-Die Qualität der Produkte kann verglichen werden, da dies physikalische Merkmale sind, die beibehalten werden können. Es kann jedoch schwierig sein, die Qualität der von verschiedenen Dienstleistern erbrachten Dienstleistungen zu vergleichen.
  7. Rückgabefähigkeit-Es ist einfacher, ein Produkt an den Verkäufer zurückzugeben, wenn der Kunde damit nicht zufrieden ist. Der Kunde erhält seinerseits einen Ersatz für das zurückgegebene Produkt. Ein Dienst kann jedoch nicht an den Dienstanbieter zurückgegeben werden, da er nicht greifbar ist.
  8. Wertperspektive-Der Wert einer Dienstleistung wird vom Dienstleister angeboten, während der Wert des Produkts aus der Nutzung durch den Kunden abgeleitet wird. Der Wert einer Dienstleistung kann nicht vom Anbieter getrennt werden, während der Wert eines Produkts vom Endbenutzer des auf dem Markt angebotenen Produkts übernommen oder erstellt werden kann.
  9. Regallinie-Ein Service hat eine kürzere Regallinie als ein Produkt. Ein Produkt kann zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden, wenn es in einem bestimmten Zeitraum nicht verkauft wird. Dies ist anders in Bezug auf einen Service, der eine kurze Regallinie hat und früher verkauft werden sollte.

Tabelle mit den Unterschieden zwischen Produkt und Dienstleistung

Produkt Bedienung
Ein Produkt ist greifbar, physisch und kann gehalten, gesehen und bewegt werden Ein Service ist immateriell, kann nur gefühlt und nicht berührt werden
Der Produktwert wird vom Kunden abgeleitet Der Wert der Dienstleistung wird vom Dienstleister angeboten
Die Kundenbetreuung des Produkts ist begrenzt Die Kundenbetreuung ist ein wichtiger Bestandteil der Vermarktung einer Dienstleistung
Ein Produkt kann für die zukünftige Verwendung aufbewahrt werden Ein Service ist verderblich und kann nicht für eine spätere Verwendung oder einen späteren Verkauf gespeichert werden
Ein Produkt kann Eigentum sein Eine Dienstleistung kann nach Zahlungseingang nicht mehr dem Verbraucher gehören
Die Qualität eines Produkts hängt von seiner Art ab Die Qualität eines Dienstes hängt von dem Dienstleister ab, der ihn gestaltet
Ein Produkt kann an den Verkäufer zurückgegeben werden Eine Dienstleistung kann nicht an den Verkäufer zurückgegeben werden
Der Abrechnungsprozess einer Dienstleistung ist eine einmalige Transaktion Der Abrechnungsprozess kann kontinuierlich in Form von Abonnements für erbrachte Dienstleistungen erfolgen
Es ist einfach, die Qualität der Produkte zu vergleichen Es ist schwierig, die Qualität der angebotenen Dienstleistungen zu vergleichen
Produkte können numerisch quantifiziert werden Services können nicht in Zahlen quantifiziert werden

Fazit

Obwohl die Begriffe Produkt und Dienstleistung häufig synonym verwendet werden, kann festgestellt werden, dass sie sich erheblich unterscheiden. Der Hauptunterschied zwischen beiden besteht darin, dass ein Produkt physischer Natur und greifbar ist. Andererseits ist ersichtlich, dass ein Dienst nicht greifbar ist und nicht gehalten werden kann und daher nicht vom Anbieter getrennt werden kann. Die Qualität des Produkts wird vom Kunden bestimmt, während die Qualität einer Dienstleistung vom Anbieter bestimmt wird. Ein Produkt kann zur zukünftigen Verwendung oder zum Verkauf aufbewahrt und bei Bedarf an den Käufer zurückgegeben werden. Ein Dienst kann jedoch in dem Moment genutzt werden, in dem er angeboten wird, und kann nicht für die zukünftige Verwendung gespeichert werden. Ein Dienst kann aus irgendeinem Grund nicht an den Dienstanbieter zurückgegeben werden, da er nicht greifbar ist.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Sommersprossen und Maulwürfen

Sommersprossen gegen Maulwürfe Es kommt eine Zeit im Leben eines Menschen, in der er / sie Probleme haben muss. Es kann jedoch manchmal schwierig sein, sich dem Problem zu stellen, wenn die

Unterschied zwischen teilweise bewölkt und meist sonnig

Teilweise bewölkt gegen meistens sonnig Die meisten Karriere-Männer und -Frauen machen es sich zur Gewohnheit, jeden Morgen beim Frühstück die Nachrichten zu lesen. Diejenigen, die in Unternehmen tätig sind, stimmen ab

Unterschied zwischen Zement und Beton

Zement gegen Beton Die Begriffe Beton und Zement werden in unserem Leben sehr häufig verwendet. Wir hören es jeden zweiten Tag über ihre schwankenden Preise und unsere

Unterschied zwischen AJAX und Silverlight

In der wettbewerbsintensiven Welt der Computersoftware war Microsoft der größte Riese. Trotz seiner Überlegenheit auf dem Softwaremarkt gibt es immer noch sichere

Unterschied zwischen dB und dBm

dB vs dBm Wenn eine physikalische Größe wie Leistung oder Intensität relativ zu einem Referenzpegel gemessen wird, wird sie in Dezibel (dB) ausgedrückt, dh a

Unterschied zwischen SMTP und POP

SMTP vs. POP Fast jeder mit einem Computer und einer Internetverbindung ist auf die Wörter 'SMTP' und 'POP' gestoßen. Obwohl wir sie vielleicht nicht verstehen, sehen wir