Unterschied zwischen Macht und Führung

Es ist fair zu schließen, dass ein Individuum die Fähigkeit haben kann, Einfluss zu nehmen, sich zu entwickeln und zu ermöglichen, ohne notwendigerweise der Anführer des Teams zu sein. In vielen Situationen ist es möglich, Einfluss auszuüben, ohne Autorität zu haben. Menschen mit Macht haben die Fähigkeit, das Folgen anderer zu beeinflussen und in gewissem Maße zu kontrollieren. Wenn Sie eine Gruppe von Personen beobachten, die zusammenarbeiten, können Sie feststellen, wer der Leiter der Gruppe ist.

Macht ist die Fähigkeit einer Person, Aktivitäten anderer Personen zu kontrollieren. Führung ist die Fähigkeit, Menschen dazu zu inspirieren, freiwillig Ihren Anweisungen zu folgen und den Abschluss eines Projekts zu verwalten, ohne irgendeine Form von Gewalt auszuüben. Traditionell glaubte man das Macht wurde von Führung abgeleitet . In vielen Fällen führt Macht jedoch zur Führung. Die beiden sind jedoch miteinander verbunden und können zu Verwirrung zwischen verschiedenen Personen führen, die die Unterschiede nicht vollständig verstehen. Führung ist abhängig von Macht; Ein guter Anführer ist derjenige, der irgendeine Form von Macht hat.





Was ist Macht?

Macht ist allgemein definiert als die Fähigkeit eines Individuums, irgendeine Form der Kontrolle über ein anderes Individuum auszuüben. Es gibt eine eindeutige Beziehung zwischen Macht und Einfluss. Unterschiedliche Definitionen von Macht betrachten es als eine kausale Wirksamkeit, die entweder eine in der Welt festgestellte Veränderung oder ein psychologischer Druck ist, der den Menschen Gründe gibt, eine Alternative der anderen vorzuziehen. Als Kind hatten Ihre Eltern einen erheblichen Einfluss auf Ihre Handlungen, und Sie versuchten oft, ihr bevorzugtes Verhalten nachzuahmen, um ihnen zu gefallen. In der Schule gilt der gleiche Fall für Lehrer. Sie können Sie leicht dazu veranlassen, eine Sache anstelle der anderen zu tun. In diesen beiden Fällen haben sowohl die Eltern als auch die Lehrer Autorität abgeleitet, die ihnen den Einfluss auf Sie gab.

Es gibt jedoch andere Quellen, aus denen die Kraftkabine abgeleitet werden kann. Belohnungskraft ist das, was sich aus der Fähigkeit ergibt, die Anhänger zu belohnen oder irgendeine Form von Nutzen zu bringen. Zwangskraft ist die, die sich aus der Fähigkeit ergibt Strafen oder Sanktionen durchsetzen . Legitime Macht ist die, die sich aus einer offiziellen Autoritätsposition in einer Organisation oder einer Wahl ergibt. Die Macht der Referenten basiert ausschließlich auf den folgenden Personen. Expertenkraft wird aus dem Fachwissen und dem Wissen über Fachkenntnisse erworben. Integrative Kraft ist das, was sich aus der Fähigkeit ergibt, Menschen zusammenzubringen.



In der Szene der Politik ist Macht unabdingbar. Es gibt einige Fälle, in denen es Novizen gelungen ist, aufgrund ihrer Geburt als Tochter oder Sohn eines Präsidenten, Premierministers oder der königlichen Familie extreme Macht zu erben. Armeechefs konnten auch Regierungen gewaltsam oder durch Putsch übernehmen. Macht wird von Einzelpersonen oft zu ihren eigenen persönlichen Gunsten eingesetzt, genau wie das Sprichwort „Power Corrupts“ lautet.

Was ist Führung?

Der Begriff „Führung“ bringt eine Reihe von Ideen hervor, einen politischen Führer, einen Entdecker, der ein Team von Menschen durch einen Dschungel oder eine Führungskraft innerhalb eines Unternehmens führt. Andere Leute definieren einen Führer auch allgemein als jemanden, der im Grunde genommen eine Gruppe von Leuten entweder in der Politik oder innerhalb der Religion führt. Was ist wirklich die richtige Definition eines Führers? Ein Leiter ist eine effektive Person, die eine Vision schafft, Menschen motiviert, auf die Verwirklichung der Vision hinzuarbeiten, das Team coacht und aufbaut, das Pionierarbeit bei der Verwirklichung der Vision leistet und die endgültige Umsetzung der Vision verwaltet.



Genau wie bei der Macht gibt es verschiedene Arten von Führung. Insgesamt gibt es zwölf Typen, aber hier diskutieren wir fünf der wichtigsten, auf die Sie wahrscheinlich gestoßen sind. Autokratische Führung ist das, was der Führer die volle Autorität und Verantwortung über seine Untertanen behält. In der demokratischen Führung sind die Untergebenen an der Entscheidungsfindung beteiligt. Transformational Leadership ist der Führungstyp, bei dem es darum geht, irgendeine Form von Veränderung einzuleiten. Die Führung der Monarchie ist das, welche Autorität als Geburtsrecht von einer Person an eine andere weitergegeben wird. Laissez-faire ist der Führungstyp, bei dem die Untergebenen alle notwendigen Werkzeuge erhalten, um Projekte selbst zu verwalten und abzuschließen.

Unterschiede zwischen Führung und Macht

    1. Definition

Macht ist die Fähigkeit eines Individuums, irgendeine Form der Kontrolle über ein anderes Individuum auszuüben. Auf der anderen Seite ist Führung die Fähigkeit, eine Vision zu schaffen, Menschen zu motivieren, auf die Verwirklichung der Vision hinzuarbeiten, das Team zu coachen und aufzubauen, das Pionierarbeit bei der Verwirklichung der Vision leistet und die endgültige Umsetzung der Vision verwaltet.

    1. Glaubwürdigkeit

Glaubwürdigkeit ist in der Führung erforderlich, aber keine Notwendigkeit in der Macht.

    1. Quelle

Macht wird aus einer Autoritätsposition abgeleitet. Führung ist ein persönliches Attribut.

    1. Natur

Die Macht ist im Allgemeinen kontrollierend und kraftvoll, wenn es darum geht, dass Anhänger Befehlen folgen. Führung bedeutet, die Untergebenen zu inspirieren, Aufgaben zu erledigen.

    1. Abhängigkeit

Führung erfordert Macht, um effektiv zu sein. Macht hängt jedoch nicht von Führung ab. Man kann Macht haben, aber kein Führer sein. Aber alle Führer brauchen irgendeine Form von Macht, um Untergebene erfolgreich zu inspirieren.

    1. Typen

Die Arten von Macht umfassen Zwang, Legitimität, Experte, Referent und Belohnung. Die Haupttypen der Führung sind autokratisch, demokratisch, transformierend, monarchisch und laisses-faire.

Macht vs. Führung: Vergleichstabelle

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Klima und Biom

Was ist Klima? Das Klima bezieht sich auf die durchschnittlichen Wettermuster, die innerhalb einer Region über einen langen Zeitraum, typischerweise 30 Jahre, auftreten. Der Durchschnitt

Unterschied zwischen konzeptionellen Rahmenbedingungen und Rechnungslegungsstandards

Einleitung Finanzberichte und -erklärungen sind eine wichtige Einheit, die bei der Führung von Unternehmen und Finanzaktivitäten in der Welt hilft. Es wäre richtig

Unterschied zwischen Kürbis und Kürbis

Kürbisse und Kürbisse sind zwei ähnliche Pflanzen. Sie sind beide Teil der Cucurbita-Familie und beide erfordern die gleichen Bedingungen für ein angemessenes Wachstum, einschließlich der Reichen

Unterschied zwischen Iridium- und Platin-Zündkerzen

Iridium vs Platinum Zündkerzen Abgesehen von den sehr verbreiteten Kupferzündkerzen gibt es für die meisten Benutzer zwei weitere Optionen. Platin- und Iridiumstecker. Beide

Unterschied zwischen Civic und Prius

Civic vs. Prius Im Bereich der Hybridautos treten zwei Marken oder Automodelle gegeneinander an. Dies sind der Civic und der Prius. Offensichtlich kommt jedes Auto von einem

Unterschied zwischen Konsumentenrente und Produzentenrente

Der von Herrn Paul Baran eingeführte Wirtschaftsüberschuss, auch als Wohlfahrtsüberschuss bezeichnet, ist ein wesentliches Konzept in der Wirtschaft. Es deckt sowohl den Konsumentenüberschuss als auch ab