Unterschied zwischen Polyurethan und Lack

Polyurethan und Lack sind zwei der gängigen Holzoberflächen, die für eine glatte und glänzende Beschichtung verwendet werden. Die anderen eng miteinander verbundenen Oberflächen umfassen Schellack und Lack. Polyurethan und Lack werden häufig austauschbar verwendet, hauptsächlich aufgrund der Verwechslung ihrer Identität. Es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen diesen Oberflächen, und dieser Artikel beschreibt dies.



Was ist Lack?

Lack ist eine übliche Holzmöbeloberfläche, die unter anderem von Holzarbeitern bevorzugt wird. Dies hat mit der einfachen Anwendung und der schnellen Trocknung zu tun, da es sich um ein dünneres Finish handelt. Es bietet ein glattes und glänzendes Finish und bleibt gleichzeitig auf dem Holz haltbar. Auch hier ist es beständig gegen Beschädigungen, wenn es in die Holzoberfläche eindringt. Das Auftragen von Lack erfordert ein großvolumiges Niederdrucksprühgerät in einem ausreichend belüfteten Raum.



Grundsätzlich gibt es drei Lackvarianzen, nämlich. Acryllack, Lack auf Wasserbasis und Nitrocelluloselack. Unabhängig von diesen Abweichungen ist der Lack im Allgemeinen haltbar und schnell trocknend.

  • Acryllack -Acryllack ist bekannt für seine Beständigkeit gegen gelbe Farbe auf Holzoberflächen wie bei anderen. Stattdessen hinterlässt es eine klare Farbe. Unter anderen Arten von Acryllacken gibt es den CAB-Acryllack - ein Finish, das weniger spröde und flexibler ist. Es ist außerdem verschleiß- und kratzfest. Es ist jedoch teuer. Das Auftragen dieses Finishs erfordert das Spray, wenn Sie es mit einem dünneren Mittel kombinieren.
  • Lack auf Wasserbasis- Diese Lackierung ist weniger giftig, geruchlos und haltbarer als andere Oberflächen auf Ölbasis. Im Vergleich zu Nitrocellulose kann es einen zusätzlichen Zeitraum von 5 Jahren halten. Es trocknet auch schneller und kostet weniger.
  • Nitrocelluloselack -Das Finish zeichnet sich durch seine Verdunstungseigenschaft aus. Es wurde zuerst für Automobile verwendet und fand später seinen Weg zu Holzmöbeln. Es verbessert die Farbe und kann daher für helle oder dunkle Holzmöbel verwendet werden. Darüber hinaus ist es beständig gegen Beschädigungen und verleiht Ihrer Holzoberfläche einen Schutzfilm. Nitrocelluloselack sollte mit Vorsicht angewendet werden, da er leicht entflammbar ist. Es erfordert einen gut belüfteten Raum. Sprühen Sie es auch nicht über.

Wenn Lack repariert werden muss, ist dies leicht zu erreichen, da er dünn ist und sich daher effektiv mit ihm mischt vorherige Mäntel. Polyurethan dagegen kann ein Schleifen erfordern, um die Haftung aufeinanderfolgender aufgetragener Schichten zu verbessern.



Was ist Polyurethan?

Polyurethan ist auch ein beliebtes Holzfinish, das angewendet wird, um ein dickes und glänzendes Finish zu erzielen. Es ist im Grunde ein Kunststoff in flüssiger Form, bis er trocknet. Polyurethan ist im Gegensatz zu Lack dick und lässt sich mit dem Spray nur dann leicht auftragen, wenn ein Verdünnungsmittel damit kombiniert wird. Das Finish ist auf Wasser- und Ölbasis erhältlich. Diese Abweichungen unterscheiden sich typischerweise in der Trockenzeit und Zusammensetzung, sind jedoch üblicherweise dauerhaft.

Polyurethan auf Wasserbasis

Das Polyurethan auf Wasserbasis ist weniger giftig und geruchlos. Es hinterlässt keine gelbliche Farbe auf der Holzoberfläche und trocknet relativ schneller als das Gegenstück auf Ölbasis. Ein Polyurethan auf Wasserbasis hält jedoch Hitze nicht gut stand. Infolgedessen ist das Finish für Küchentischplatten nicht am besten geeignet. Stattdessen eignet es sich gut für Schreibtische, Bücherregale und andere Holzoberflächen, die keiner extremen Hitze ausgesetzt sind.



Es gibt auch ein wassermodifiziertes Polyurethan, das sowohl die Eigenschaften von Polyurethanen auf Ölbasis als auch von Polyurethanen auf Wasserbasis aufweist. Minwax Polycrylic ist ein Beispiel für einen Verbund aus Polyurethan auf Wasser- und Ölbasis. Es ist haltbarer als solche auf Wasserbasis. Zum Auftragen ist eine synthetische Borstenbürste, ein Lappen oder eine Schaumstoffrolle erforderlich. Das Produkt eignet sich am besten für Holzböden.

Polyurethan auf Ölbasis

Dieser trägt die Identität von Polyurethan-Oberflächen. Es ist langlebig, trocknet aber langsamer. Das Trocknen kann bis zu 24 Stunden dauern, daher bevorzugen professionelle Holzarbeiter häufig Lack oder Polyurethan auf Wasserbasis gegenüber Öl auf Ölbasis. Das Polyurethan auf Ölbasis ist jedoch haltbarer als das auf Wasserbasis. Und es kann Hitzemissbrauch standhalten, daher ist die Verwendung auf einer Küchenplatte die beste Strategie.

Das Polyurethan auf Ölbasis verleiht Geruch und ist giftig. Benutzer müssen es in einer ausreichend belüfteten Umgebung verwenden. Der Nachteil ist, dass es nach langer Zeit aushärtet. Sobald es falsch aufgetragen wurde, muss es geschliffen werden, da aufeinanderfolgende Schichten nicht fest an der vorherigen haften. Im Gegensatz zur Lackierung dringt Polyurethan nicht in das Holz ein. Es gibt nur eine Oberflächenbeschichtung, die dauerhaft ist. Der andere Nachteil ist, dass der auf Öl basierende eine helle Farbe auf hellen Holzprodukten hinterlassen kann.

Aufgrund seiner Dicke wird Polyurethan selten mit dem Spray aufgetragen, es sei denn, es wird ein Verdünner hinzugefügt. Es braucht eine Naturborstenbürste.

Hauptunterschiede zwischen Lack und Polyurethan

Qualität

Obwohl Polyurethan in verschiedenen Varianten erhältlich ist, ist es haltbarer. Es ist dick und hinterlässt eine starke Beschichtung. Der Lack ist dünn und dringt in die Holzoberfläche ein. Es ist auch haltbar, aber nach einiger Zeit anfällig für Kratzer und Verfärbungen.

Einfache Anwendung

Polyurethan ist dicker und benötigt zum Auftragen einen Pinsel. Nach dem Auftragen können sich auf der Oberfläche einige Pinselspuren befinden. Sie benötigen einen feinen Pinsel, um dies zu verhindern. Für den Lack benötigen Sie das Niederdrucksprühgerät mit hohem Volumen, um ihn auf Ihr Ziel zu sprühen. Es gilt gleichmäßig, obwohl das Spray teurer ist als der Pinsel. Im Vergleich dazu ist es einfacher, Lack aufzutragen als mit Polyurethan.

Trockenzeit

Das Trocknen von Polyurethan dauert länger. Innerhalb von Polyurethan-Varianzen trocknet das Polyurethan auf Wasserbasis schneller als das Polyurethan auf Ölbasis. Der Lack trocknet schnell und wird daher von vielen Holzarbeitern bevorzugt. Es kann innerhalb von 10 Minuten trocknen, während das Trocknen von Polyurethan viele Stunden dauern kann. Aufgrund dieser schnelleren Trocknungszeit ist es einfach, mehrere Schichten mit Lack aufzutragen als mit Polyurethan.

Mehrere Schichten

Es ist einfach, mehrere Schichten mit Lack aufzutragen. Polyurethan benötigt jedoch mehr Zeit, um auszuhärten und dann zu schleifen, damit die mehreren Schichten fest haften.

Lack Vs. Polyurethan

Zusammenfassung von Lack Vs. Polyurethan

  • Polyurethan ist dicker als Lack und trocknet nach langer Zeit
  • Der Lack ist dünner und trocknet schneller
  • Polyurethan ist auf Wasser- und Ölbasis erhältlich, während Lacke auf Acryl-, Nitrocellulose- und Wasserbasis erhältlich sind
  • Lack lässt sich leicht mit mehreren Schichten auftragen, da er schneller trocknet und die Schichten leicht aneinander haften
  • Polyurethanbeschichtung muss für mehrere Schichten geschliffen werden
  • Der Lack wird mit dem Hochdruck-Niederdrucksprühgerät aufgetragen, während Polyurethan mit dem Borstenpinsel aufgetragen wird. Wenn ein Verdünner hinzugefügt wird, kann Polyurethan auch mit dem Spray aufgetragen werden
  • Diese Oberflächen sind beide haltbar, aber Polyurethan ist haltbarer.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Airbus A380 und Boeing 747

Airbus A380 gegen Boeing 747 Airbus und Boeing sind die beiden Giganten bei der Herstellung von Verkehrsflugzeugen. Die A380 ist das neueste und größte Flugzeug

Unterschied zwischen On und On

Upon vs On 'Upon' und 'on' werden beide als Präpositionen verwendet. Präpositionen werden verwendet, um die Beziehung eines Substantivs und eines Pronomen im Satz zu einem anderen auszudrücken

Unterschied zwischen Kommunismus und Leninismus

Kommunismus gegen Leninismus Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Kommunismus und Leninismus. Jeder von ihnen ist mit einem anderen verwandt, was es schwierig macht, einen zu machen

Unterschied zwischen Emotionserkennung bei KI und Menschen

Emotionen sind wichtig. Sie sind der Kern der menschlichen Erfahrung und Existenz. Emotionen definieren uns als Menschen darüber, wer wir als unser Körper und Intellekt sind. Sie

Unterschied zwischen mobilen Daten und Datenroaming

Nennen wir es Zwang oder Besessenheit, aber die Revolution des Smartphones hat das Gesicht der Kommunikationsbranche definitiv verändert. Vielleicht ist es der Drang, immer einen Schritt voraus zu sein

Unterschied zwischen Hypomanie und Manie

Bipolare Störung ist eine psychiatrische Störung, deren Hauptmerkmale extreme Stimmungsschwankungen sind. Diese Stimmungsschwankungen reichen von extremer Depression bis hin zu Mangel an