Unterschied zwischen NAFTA und TPP

NAFTA (North America Free Trade Agreement) und TPP (Transpazifische Partnerschaft) sind zwei der am meisten diskutierten multilateralen Freihandelsabkommen der Welt. Trotz Unstimmigkeiten in Umfang, Schwerpunkt und Bestimmungen ist der auffälligste Unterschied zwischen beiden die Tatsache, dass die NAFTA 1994 in Kraft trat, während das TPP nie in Kraft trat, als die Vereinigten Staaten - unter Präsident Trump - zuvor aus dem Abkommen zurücktraten jemals implementiert.

Das nordamerikanische Freihandelsabkommen wurde geschaffen, um den Freihandel zwischen den Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada zu fördern und die meisten Zölle und Handelshemmnisse zwischen den drei Ländern zu beseitigen. Während das Abkommen auf die Förderung des Wirtschaftswachstums abzielte, glauben viele (insbesondere in den USA), dass es Mexiko überproportional begünstigt und nicht die gewünschten Auswirkungen auf die Volkswirtschaften hat. Aus diesem Grund leitete Präsident Trump mehrere Neuverhandlungsrunden ein, um das Abkommen zu ändern und insbesondere das Handelsdefizit zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko zu senken. Präsident Trump äußerte ebenfalls Bedenken hinsichtlich des TPP und unterzeichnete ein Memorandum, in dem die Vereinigten Staaten wenige Monate nach den Wahlen offiziell zurückgezogen wurden.



Unterschied zwischen NAFTA und TPP



Was ist NAFTA?

Das am 1. Januar 1994 in Kraft getretene NAFTA (North America Free Trade Agreement) ist ein bilaterales Handelsabkommen zwischen den Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada. Der Vertrag folgte (und ersetzte) das Freihandelsabkommen zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten, das 1989 in Kraft getreten war. Mexiko war das letzte der drei Länder, das das Abkommen nach Aufnahme der Verhandlungen im Jahr 1991 geschlossen hatte. Das Hauptziel der NAFTA war ( und ist) die Beseitigung von Zöllen und Hindernissen für den Freihandel zwischen den drei Ländern, obwohl ihr Anwendungsbereich ziemlich umfassend ist. NAFTA enthält Bestimmungen, die sich beziehen auf:

  • Ursprungsregeln;
  • Zollverfahren;
  • Investition;
  • Schutz der Rechte des geistigen Eigentums;
  • Streitbeilegungsverfahren;
  • Hygiene- und Pflanzenschutzmaßnahmen; und
  • Öffentliches Beschaffungswesen.

Das nordamerikanische Freihandelsabkommen wurde vom ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton verfochten, der es in zwei Nebenabkommen integrierte - das nordamerikanische Abkommen über Arbeitskooperation (NAALC) und das nordamerikanische Abkommen über Umweltzusammenarbeit (NAAEC) -, um zu schützen und Wahrung der Umwelt und der Rechte der US-Arbeitnehmer und Berücksichtigung der Anliegen einiger Mitglieder des Senats und des Repräsentantenhauses.



Unterschied zwischen NAFTA und TPP

Was ist TPP?

Das TPP (Transpazifische Partnerschaft) ist ein Handelsabkommen zwischen Australien, Brunei, Kanada, Chile, Japan, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Peru, Singapur und Vietnam sowie den Vereinigten Staaten, das am 4. Februar 2016 unterzeichnet, aber nie unterzeichnet wurde in Kraft, als sich die Vereinigten Staaten kurz darauf zurückzogen. Das TPP enthielt Bestimmungen zu:

  • Abbau von Handelshemmnissen (sowohl tarifäre als auch nichttarifäre);
  • Schaffung eines Mechanismus zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Investoren und Staaten (ISDS); und
  • Regulierung der Wettbewerbspolitik; und
  • Förderung des Freihandels zwischen den Mitgliedsländern.

Das ursprüngliche TPP trat nie in Kraft, als Präsident Donald Trump ein Memorandum unterzeichnete, um die Vereinigten Staaten offiziell vom Abkommen zurückzuziehen. Der Rückzug aus dem Abkommen war Teil von Trumps Politik, Amerika an die erste Stelle zu setzen, und der Präsident zeigte Interesse an „fairen, bilateralen Handelsabkommen“ zur Förderung der US-Wirtschaft und zur Schaffung neuer Arbeitsplätze in den Vereinigten Staaten. Nach dem Rückzug der USA bekundeten einige der verbleibenden Länder ihre Bereitschaft, die Verhandlungen fortzusetzen, und erzielten schließlich im Januar 2018 eine Einigung, als das TPP zum CPTPP (Comprehensive and Progressive Agreement for Trans-Pacific Partnership) wurde.



Ähnlichkeiten zwischen NAFTA und TPP

Die beiden Vereinbarungen unterscheiden sich in Umfang und Schwerpunkt, weisen jedoch eine Reihe gemeinsamer Merkmale auf:

  1. Beide zielen darauf ab, den Freihandel zu fördern, indem Zölle und Hindernisse beseitigt oder erheblich abgebaut werden.
  2. Beide enthalten Bestimmungen, die sich mit Zollverfahren, Ursprungsregeln, Streitbeilegung, Hygienemaßnahmen, Investitionen usw. befassen.
  3. Beide Abkommen enthalten Bestimmungen zum Umweltschutz und zu den Arbeitsrechten, obwohl die NAFTA in die NAALC und die NAAEC integriert ist, die sich eingehender mit den Angelegenheiten befassen.
  4. Präsident Trump hat beide Vereinbarungen entschieden abgelehnt. Er hat die USA aus dem TPP zurückgezogen - und damit das Inkrafttreten des Vertrags verhindert - und verschiedene Verhandlungsrunden mit Kanada und Mexiko eingeleitet, um die NAFTA zu ändern und zu verbessern und günstigere Bedingungen für die USA zu schaffen. und
  5. Beide Abkommen haben weitreichende geopolitische Auswirkungen und fördern eher die Expansion multinationaler Unternehmen als die Verbesserung der Lohngleichheit und des Wirtschaftswachstums in den betroffenen Ländern. Darüber hinaus enthalten sowohl NAFTA als auch TPP Bestimmungen, die multinationale Unternehmen von der Rechenschaftspflicht der nationalen Regierungen ausnehmen können. Insbesondere mit der Schaffung des vom TPP vorgeschlagenen Mechanismus zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Investoren und Staaten (ISDS) hätten Unternehmen Regierungen wegen Gerichtsentscheidungen und Gesetzen verklagen können, die ihren Gewinn behindern.
  6. In der Tat beinhaltet die Förderung des Freihandels ein gewisses Maß an Deregulierung und fördert unweigerlich das kapitalistische Paradigma sowie die Expansion und das Wachstum multinationaler Unternehmen. Wäre es in Kraft getreten, hätte das TPP einen Wirtschaftsblock geschaffen, der ungefähr 40% der Weltwirtschaft umfasst. Daher befürchteten viele, dass die Schaffung einer solchen polarisierten Gruppe die globalen Ungleichgewichte und Lohnunterschiede verschlimmern und kleinere und lokale Unternehmen erheblich beeinträchtigen könnte.

Unterschied zwischen NAFTA und TPP

Abgesehen von der Tatsache, dass das nordamerikanische Freihandelsabkommen 1994 in Kraft getreten ist und noch besteht (obwohl es noch überarbeitet wird), während die Transpazifische Partnerschaft nie in Kraft getreten ist, gibt es weitere wesentliche Unterschiede zwischen den beiden Abkommen.

  1. Die NAFTA umfasst die drei nordamerikanischen Länder Mexiko, Kanada und die Vereinigten Staaten und zielte darauf ab, einen nordamerikanischen Freihandelsblock zu schaffen, um den regionalen Handel zu fördern und viele der bestehenden Hemmnisse für Importe und Exporte zu beseitigen. Umgekehrt betrifft das TPP eine viel größere Anzahl von Ländern und hat (oder hatte) das Hauptziel, die Beziehungen zwischen den USA und einigen der wichtigsten asiatischen Volkswirtschaften zu stärken. Mit anderen Worten, das TPP wurde geschaffen, um die Rolle der USA im asiatisch-pazifischen Raum zu stärken und den Einfluss Chinas auf die Nachbarländer zu verringern. und
  2. Die Analyse der Folgen und Auswirkungen der beiden Vereinbarungen kann kompliziert sein, insbesondere weil das TPP nie in Kraft getreten ist. Bei der Betrachtung der NAFTA sehen wir jedoch widersprüchliche Meinungen zu den Auswirkungen des Vertrags auf die Volkswirtschaften und die internationalen Allianzen. Einige sagen, dass der Abbau von Hindernissen in Nordamerika zu einem Anstieg der Auslandsinvestitionen (insbesondere in Mexiko) und zu einem deutlichen Wachstum des inländischen BIP geführt habe, andere argumentieren jedoch, dass der wirtschaftliche Nutzen der NAFTA nicht so bedeutend gewesen sei. speziell für die Vereinigten Staaten. Das gleiche Argument wird häufig für das TPP vorgebracht, wobei mehrere Gegner gegen die Rentabilität des Abkommens argumentieren.

NAFTA vs TPP: Vergleichstabelle

Obwohl sie ähnliche Ziele verfolgen, weisen NAFTA und TPP spezifische Unterschiede in ihren Texten und Bestimmungen auf und wurden in verschiedenen historischen Bewegungen geschaffen. Aufbauend auf den im vorherigen Abschnitt untersuchten Unterschieden können wir daher nur wenige andere Aspekte identifizieren, die die beiden Verträge unterscheiden.

NAFTA GEGEN TPP

Zusammenfassung von NAFTA vs TPP

NAFTA und TPP sind zwei der größten (und am meisten diskutierten) multilateralen Abkommen, die Anreize für den Freihandel schaffen und sich für die Beseitigung von Zöllen und Hindernissen zwischen den Unterzeichnerländern einsetzen. Das NAFTA (North American Free Trade Agreement) trat 1994 in Kraft und wurde von Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten unterzeichnet. Das TPP (Transpazifische Partnerschaft) ist ein Handelsabkommen zwischen Australien, Brunei, Kanada, Chile, Japan, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Peru, Singapur und Vietnam sowie den Vereinigten Staaten, das 2016 unterzeichnet wurde, jedoch nie in Kraft trat Die USA zogen sich kurz darauf zurück.

Beliebte Beiträge

Unterschiede zwischen Zucker und Stärke

Einleitung Zellen des Körpers benötigen eine konstante und stetige Energieversorgung, um richtig zu arbeiten und ihre Grundfunktionen zu erfüllen. Die meisten Zellen bevorzugen

Unterschied zwischen Muscheln und Muscheln

Muscheln gegen Muscheln Wenn es um Schalentiere geht, wundern sich viele Menschen über den Unterschied zwischen einer Muschel und einer Muschel. Obwohl die beiden aus einer ähnlichen Familie stammen -

Unterschied zwischen amerikanischen und englischen Bulldoggen

Amerikanische gegen englische Bulldoggen Eine Bulldogge ist eine Art Hunderasse, die ihren Ursprung auf den britischen Inseln hat. Seine Nachkommen sind die alten asiatischen Mastiffs. Der Name

Unterschied zwischen Tortie und Calico

Was ist Tortie und Calico? 'Kaliko' und 'Schildpatt' sind die Begriffe, die Muster und Farbmuster des Pelzmantels einer Katze bezeichnen. Während alle Schildpattkatzen

Unterschied zwischen Stadt und Landkreis

Stadt gegen Landkreis Eine Stadt und ein Landkreis können manchmal verwirrend zu definieren sein. Unterschiede werden bemerkt, wenn es Stadtdienste gibt, die nur innerhalb verfügbar sind

Unterschied zwischen Lean und Six Sigma

Lean vs Six Sigma Lean und Six Sigma sind die Methoden zur Verbesserung der Geschäftsmethoden. Beide Methoden sind sehr effektiv und kommen mit leichten