Unterschied zwischen einem Mini Cooper und einem Mini One

ein Mini Cooper gegen Mini One



Der Mini Cooper ist ein sehr beliebtes Auto mit einem entsprechend höheren Preis. Um Kunden in die Welt der Mini-Autos zu locken, stellte Mini den Mini One der Einstiegsklasse vor. Der Hauptunterschied zwischen dem Cooper und dem One ist die Leistung. Der Cooper hat einen stärkeren 1,6-Liter-Motor, der 122 PS leistet, während der nahezu identische 1,6-Liter-Motor des One nur 98 PS leisten kann. Der Cooper hat auch das höhere Drehmoment bei 160 Nm bei 4250 U / min im Vergleich zu 153 Nm bei 3000 U / min des One.



Was dieser Leistungsunterschied in der realen Welt bedeutet, ist ein Unterschied in Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung. Der Cooper ist um 10 Meilen pro Stunde bei 126 Meilen pro Stunde schneller als die Höchstgeschwindigkeit des One. Der Cooper rasiert sich auch mehr als eine Sekunde in seiner Zeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde. Der One dauert ungefähr 10,5 Sekunden, während der Cooper dasselbe in 9,1 Sekunden tun kann. Diese Unterschiede sind möglicherweise nicht erkennbar, wenn sie von gewöhnlichen Menschen verwendet werden. Aber unter den Händen eines erfahrenen Rennfahrers hat der One keine Chance gegen den Cooper.

Wenn es um Trimmoptionen geht, hat der Cooper auch die höheren Optionen. Dinge wie Chrom Grills und andere Dinge, die für den Mini One optional sind, sind im Mini Cooper bereits Standard. Die vielen Vorteile des Mini Cooper summieren sich zu einer Sache; Preis. Der Mini Cooper ist teurer als der Mini One. Der genaue Preisunterschied variiert je nach Modell, der typische Unterschied liegt jedoch bei 1000 GBP oder 1600 USD.



Am Ende läuft die Wahl zwischen dem Mini Cooper und dem Mini One darauf hinaus, ob Sie Preis oder Leistung wünschen. Der Mini One ist eine gute Einführung in Minis, während der Cooper ein fortschrittlicheres Gerät für diejenigen ist, die ein bisschen mehr wollen als das, was der Mini One bieten kann.

Zusammenfassung:

Der Cooper hat einen stärkeren Motor als der One.
Der Cooper hat mehr Drehmoment als der One.
Der Cooper ist schneller und hat mehr Beschleunigung als der One.
Der Cooper hat bessere Ausstattungsoptionen als der One.
Der Cooper ist teurer als der Eine.



Beliebte Beiträge

Die geheimen Fotos von Henryk Ross im Ghetto von Lodz

Im von den Nazis besetzten Polen riskierte der jüdische Fotograf Henryk Ross im Ghetto von Lodz alles, um die Geschichte seines Volkes zu erzählen

Unterschied zwischen i3 und i5

i3 vs i5 Die neuesten Intel Core-Mikroprozessoren sind i3, i5 und i7. Für die meisten Menschen ist der i7 unerreichbar, und die Wahl liegt üblicherweise zwischen dem i3 und

Gespräch mit Joe Mantegna

'Ich weiß, dass es eine Menge großartiger Geschichten über den Zweiten Weltkrieg gibt', erklärt Schauspieler Joe Mantegna, aber ich habe eine ziemlich gute. Das vielseitige

Karyotyp- und Stammbaumanalyse - „Unterscheiden sie sich?“

Die Genetik ist ein Wissenschaftszweig, der sich mit der Anordnung, Expression und Interaktion von Genen auf Chromosomen befasst, die sich als spezifisch widerspiegeln

Unterschied zwischen MLA und APA

MLA vs. APA Es gibt verschiedene Arten des Schreibens von Forschungsarbeiten, die auf der ganzen Welt verfolgt werden. Die meisten Forscher folgen hauptsächlich zwei Arten des Schreibens

LCVP: Higgins 'Boxy Barge hatte eine Verbotsvergangenheit

Die Amerikaner verließen sich auf das leichte LCVP mit flachem Tiefgang (auch bekannt als Higgins-Boot), um die Landungstruppen im Zweiten Weltkrieg schnell an Land zu bringen.