Unterschied zwischen Fusions- und Übernahmeangebot

Ein Unternehmen zu führen hat seine Vor- und Nachteile. Während ein Unternehmen sich dafür entscheiden kann, alleine zu kämpfen oder zu gedeihen, gibt es viele Optionen, die unternommen werden können, um eine reibungslose Geschäftskontinuität sicherzustellen. Einige dieser Optionen umfassen Akquisitionen, Fusionen, Übernahmeangebote und sogar Umwandlungen. Die auszuführende Option hängt von den Vorteilen ab, die ein Unternehmen durch einen bestimmten Prozess genießen kann, sowie von möglichen Änderungen des Unternehmensbesitzes. Fusionen und Übernahmeangebote können häufig verwechselt werden, weisen jedoch verschiedene Unterschiede auf.



Was ist Fusion?

Das ist ein Unternehmen Kombination von zwei oder mehr Unternehmen zu einem einzigen Unternehmen. In den meisten Fällen erfolgen Fusionen durch die Übernahme eines Unternehmens durch das dominierende Unternehmen. Dies kann entweder durch den Kauf von Vermögenswerten, Aktien oder Vermögenswerten im Austausch gegen die Anteile an dem erworbenen Unternehmen erfolgen. Fusionen können aus verschiedenen Gründen entstehen, z.



  • Ausschaltung des Wettbewerbs
  • Diversifizieren Sie die Produkte und Dienstleistungen
  • Kosten reduzieren
  • Nutzen Sie die Vorteile eines Unternehmens, z. B. finanzielles und technisches Fachwissen

Arten von Fusionen

  • Horizontale Fusion - Eine horizontale Zusammenschluss tritt auf, wenn zwei Unternehmen in derselben Branche, so dass sie dieselben Produkte und Dienstleistungen anbieten, eins werden. Sie gehen Hand in Hand, um Skaleneffekte zu nutzen und gleichzeitig den Marktanteil zu erhöhen.
  • Vertikale Fusionen - Dies ist ein Geschäft Zusammenschluss zwischen Unternehmen, die sich in derselben Lieferkette befinden. Ziel ist eine Qualitätskontrolle und ein guter Informationsfluss im Unternehmen.
  • Markterweiterungsfusionen - Dies ist eine Fusion zwischen Unternehmen, die auf demselben Markt tätig sind, aber unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen verkaufen. Diese Art einer Fusion erweitert den Markt somit einen größeren Kundenstamm.
  • Fusionen zur Produkterweiterung - Dies ist eine Fusion zwischen Unternehmen, die auf demselben Markt tätig sind, aber verwandte Dienstleistungen und Produkte verkaufen. Dies erweitert den Kundenstamm und nutzt dieselben Vertriebskanäle.
  • Fusionen von Konglomeraten - Dies ist ein Szenario, in dem Unternehmen, die nicht verwandte Dienstleistungen oder Produkte anbieten, fusionieren. Diese Fusion stellt ein Risiko dar, da sich die jeweiligen Geschäftsabläufe sofort verschieben, da beide Unternehmen in nicht miteinander verbundenen Märkten tätig sind.

Was ist ein Übernahmeangebot?

Dies ist ein Angebot eines börsennotierten Unternehmens an die Aktionäre, innerhalb eines bestimmten Zeitraums Wertpapiere des Unternehmens zu kaufen. Übernahmeangebote sind für einen begrenzten Zeitraum geöffnet, wobei potenzielle Bieter aufgefordert werden, ein Gebot abzugeben.



Verschiedene Arten von Übernahmeangeboten umfassen:

  • Obligatorische Übernahmeangebote - Dies ist ein Szenario, in dem die Unternehmen Bei der Abgabe eines Angebots müssen die Übernahmeangebote aus Gründen wie dem Stimmrecht in AGS abgegeben werden.
  • Freiwillige Übernahmeangebote - Dies ist ein freiwillig Bewegen Sie sich durch eine Firma, um Übernahmeangebote zu machen.
  • Freundliche Übernahmeangebote - Dies ist ein Übernahmeangebot, das vom Verwaltungsrat empfohlen und angenommen wurde.
  • Feindliches Übernahmeangebot - Dies ist eine Entscheidung, Übernahmeangebote abzugeben, ohne den Verwaltungsrat zu informieren.
  • Kriechendes Übernahmeangebot - Ziel ist es, genügend Aktien des Unternehmens zu erwerben, hauptsächlich für Stimmrechte.
  • Ausschlussangebot - Dies ist ein Kauf von Unternehmensanteilen von einigen Aktionären unter Ausschluss anderer und daher verboten.
  • Zweistufig - Bei diesem Übernahmeangebot erhält das Unternehmen zunächst Stimmrechte und erwirbt in der zweiten Stufe den Rest der Aktien.
  • Selbsttender- / Rückkaufangebot - Dies ist ein Angebot an die Aktionäre, bei dem das Unternehmen die Aktien nach einiger Zeit zurückkauft.
  • Teilangebot - Dies ist ein Angebot zum Kauf nur eines Teils der Aktien.

Ähnlichkeiten zwischen Fusionen und Übernahmeangeboten

  • In beiden Fällen wird die Entscheidungsfindung auf zwei oder mehr Parteien aufgeteilt
  • Beide genießen Vorteile wie die Aufteilung von Risiken und den Zugang zu zusätzlichen finanziellen Ressourcen

Unterschiede zwischen Fusionen und Übernahmeangeboten

Definition von Fusionen und Übernahmeangeboten

Eine Fusion ist ein Unternehmenszusammenschluss von zwei oder mehr Unternehmen zu einem einzigen Unternehmen. Andererseits ist ein Übernahmeangebot ein Angebot eines börsennotierten Unternehmens an die Aktionäre, die Wertpapiere des Unternehmens innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu kaufen.

Titel

Bei einer Fusion kann ein neuer Firmenname erworben werden. Andererseits wird in einem Übernahmeangebot kein neuer Firmenname erworben.

Bedingungen für Fusionen und Übernahmeangebote

Während eine Fusion freundliche Geschäftsbedingungen beinhaltet, kann ein Übernahmeangebot freundliche oder feindliche Bedingungen beinhalten.



Zweck

Der Zweck einer Fusion besteht darin, den Wettbewerb auszuschalten, die Produkte und Dienstleistungen zu diversifizieren und die Betriebskosten zu senken. Zum anderen dient ein Übernahmeangebot dazu, Prämien aus dem Verkauf der Angebote zu erwerben.

Neue Entität

Bei einer Fusion entsteht eine neue Geschäftseinheit. Zum anderen beinhaltet ein Übernahmeangebot nicht die Gründung einer neuen Geschäftseinheit.

Eigentum

Bei einer Fusion ist das Eigentum an eine Firma Änderungen. Obwohl sich die Aktionäre aufgrund eines Übernahmeangebots ändern können, ändert sich das Eigentum des Unternehmens nicht.

Fusions- / Übernahmeangebot: Vergleichstabelle

Zusammenfassung von Fusions- und Übernahmeangebot

Während eine Fusion ein Unternehmenszusammenschluss von zwei oder mehr Unternehmen zu einem einzigen Unternehmen ist, bei dem ein Unternehmen in den meisten Fällen vom Dominanten übernommen wird, ist ein Übernahmeangebot ein Angebot eines börsennotierten Unternehmens an die Aktionäre, Wertpapiere des Unternehmens innerhalb eines bestimmten Unternehmens zu kaufen Zeitraum, normalerweise über einen begrenzten Zeitraum.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Bier und Lager

Bier gegen Lager Bier ist ein Getränk, das eine Menge Alkohol enthält. Es wird aus Malz, Hefe, Hopfen und Wasser hergestellt. Das verwendete Malz besteht normalerweise aus Gerstenkörnern und

Unterschied zwischen Botox und Xeomin

Sowohl Botox als auch Xeomin sind Markennamen eines Neurotoxins, das zur Behandlung oder Verringerung von Gesichtsfalten und bestimmten Erkrankungen wie zervikaler Dystonie verwendet wird.

Unterschiede zwischen der römisch-katholischen und der griechisch-orthodoxen Kirche

Römisch-katholische vs. griechisch-orthodoxe Kirchen Im vierten Jahrhundert drehte sich das Christentum um fünf Hauptbereiche: Konstantinopel (heutige Türkei), Alexandria

Unterschied zwischen Podologe und Fußpfleger

Podologe gegen Fußpfleger Es gibt keinen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden. Fußpfleger ist der von den Briten bevorzugte Begriff, und die Amerikaner verwenden Podologen.

Unterschied zwischen Flank Steak und London Broil

Wenn es Ferienzeit ist, passiert viel und der Geruch von Fleisch, das unsere Nasenlöcher trifft, kann nicht ignoriert werden. Außerdem werden von hier nach dort Worte geworfen, Leute

Unterschied zwischen Yorkshire Terriern und Silky Terriern

Yorkshire Terrier vs Silky Terrier Wenn Sie über Hundezucht sprechen, sind zwei der beliebtesten Hunderassen in Amerika der Yorkshire Terrier und der Silky