Unterschied zwischen Mondfinsternis und Neumond

MondfinsternisMondfinsternis gegen Neumond

Mondfinsternis tritt auf, wenn die Erde kommt zwischen Sonne und Mond so, dass die Sonnenstrahlen den Mond nicht vollständig erreichen können. Neumond ist die Phase des Mondes während seiner monatlichen Umlaufbahn, wenn der Mond zwischen Sonne und Erde liegt. Während dieser Phase ist die dunkle Seite des Mondes der Erde zugewandt, daher ist sie mit bloßem Auge nicht sichtbar.



Mondfinsternis tritt nur in der Vollmondnacht auf, was bedeutet, dass sich der Mond auf der anderen Seite der Erde von der Sonne befindet. Dies ist ein himmlisches Ereignis, das nur etwa eine Stunde lang sichtbar wäre. Da der Neumond oder der dunkle Mond die Mondphase ist, würde dies normalerweise eine Sonnenfinsternis verursachen.



Während einer Mondfinsternis würde die Nacht normalerweise mit einem Vollmond beginnen und im Verlauf der Sonnenfinsternis würde der Mond aufgrund des von der Erdatmosphäre gefilterten Sonnenlichts im Allgemeinen rot oder kupferfarben erscheinen, aber im Allgemeinen sichtbar bleiben und dann wieder zurückkehren zum normalen Vollmond. Der Neumond bedeutet tatsächlich, dass der Mond mit bloßem Auge fast die ganze Nacht nicht wirklich sichtbar wäre. Der erste sichtbare Halbmond des Neumondes wäre im Allgemeinen für das sehr geschulte Auge unmittelbar nach Sonnenuntergang sichtbar.

Eine partielle Mondfinsternis tritt im Allgemeinen zweimal im Jahr auf, die Sonnenfinsternis tritt jedoch ungefähr in einem Abstand von 18 Monaten auf. Der Neumondzustand ist jeden Monat garantiert. In chinesischen Kalendern markiert der Neumond den Beginn eines neuen Monats.



Zusammenfassung
1. Mondfinsternis ist, wenn die Erde zwischen Sonne und Mond kommt und jegliches Sonnenlicht daran hindert, den Mond zu erreichen, während Neumond auftritt, wenn während der monatlichen Mondumlaufbahn der Mond zwischen Sonne und Erde kommt.
2. Die Mondfinsternis ist fast 1 Stunde lang auf der gesamten Nachtseite der Erde sichtbar, während auf Neumond der Mond nicht die ganze Nacht sichtbar ist.
3. Die Mondfinsternis wird in einer Vollmondnacht verursacht, während die Sonnenfinsternis immer auf dem Neumond auftritt.
4. Mondfinsternis tritt im Allgemeinen zweimal im Jahr auf, während der Neumond einmal im Monat auftritt.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Nebennierenermüdung und Hypothyreose

Nebennierenermüdung gegen Hypothyreose Viele Menschen verwechseln Nebennierenermüdung mit Hypothyreose. Der Grund dafür liegt höchstwahrscheinlich in der Natur des letzteren

Unterschiede zwischen Samsung Galaxy S II und LG Optimus 3D

ein Samsung Galaxy S II gegen ein LG Optimus 3D Das Galaxy S II und Optimus 3D sind zwei Smartphones, die auf dem neuesten MWC (Mobile World Congress) und vorgestellt wurden



Unterschied zwischen Slogans und Slogans

Taglines vs Slogans Bei der Werbung für Produkte müssen Unternehmen die Initiative ergreifen, um den Verbrauchern eine leistungsstarke, kompakte und konsistente Markenbotschaft zu vermitteln.

Unterschied zwischen Business und First Class

Mit zunehmender Verbreitung internationaler Geschäftsreisen konkurrieren Fluggesellschaften darum, Reisende anzulocken, indem sie die Kluft zwischen Geschäftsreisen und First Class verringern

Unterschied zwischen CT-Scan und Ultraschall

CT-Scan gegen Ultraschall Es gibt zahlreiche Diagnosewerkzeuge, die von radiologischen Abteilungen zur Diagnose von Krankheiten verwendet werden. Jedes Werkzeug hat bestimmte Zwecke; wie Röntgenstrahlen

Josef Mengele: Ein Blick auf die Grenze zwischen Mensch und Monster

Ein neues Buch über das Leben des berüchtigten Nazi-Arztes zeigt, wie gewöhnliche Menschen zu außergewöhnlicher Grausamkeit fähig sein können.