Unterschied zwischen iTunes 9 und 10



iTunes 9 gegen 10

Die Updates in der neueren Version von iTunes haben die Benutzer immer neugierig gemacht. Apple hat iTunes 10 einige neue Funktionen und Updates hinzugefügt. Das in iTunes 10 hinzugefügte Musiksymbol hat die Aufmerksamkeit der Benutzer nicht auf sich gezogen. Ein Benutzer kann sogar das Mac iTunes-Symbol in etwas Besonderes ändern, wenn er möchte. Das Symbol wurde so gestaltet, dass es eher quadratisch als rund aussieht.



In iTunes 9 sprang das Popup-Fenster für Albumcover nur dann weitgehend heraus, wenn der Benutzer auf das Arbeitsfeld für Albumcover unten auf der iTunes-Seite klickte. In iTunes 10 springen die Fenster ähnlich wie beim neuen QuickTime X Window HUD heraus. Die Steuerelemente werden überlagert, um das Popup-Fenster für Albumcover aufzurufen. Dadurch sieht iTunes 10 gut aus, wenn es auf einem Desktop verwendet wird.



In der früheren Version wurde die iTunes zeigte lediglich den Synchronisierungsprozess . iTunes 10 zeigt jetzt die Schritte an, die im eigentlichen Synchronisierungsprozess verbleiben. Außerdem zeigt iTunes 10 jetzt die Kapazität an Information Balken, der sich je nach ausgewähltem Element ändert, ohne dass die Fehlermeldung 'Nicht genügend Speicherplatz' angezeigt wird. Die Kapazität Information Die Leiste zeigt auch den in Bytes verwendeten Speicherplatz oder die Anzahl der Elemente an, indem Sie einfach auf die Titel klicken.

Die Titelleiste von iTunes 10 wurde geändert. Die Ausrichtung der Aktions-Optionsfelder in iTunes 9, die sich früher in der oberen linken Ecke befanden, wurde in iTunes 10 von horizontal auf vertikal geändert. Der Lautstärkeregler wurde erstellt, um in iTunes 10 molliger auszusehen.

Die flippigen Dreiecke, die früher auf dem Mac iTunes 9 schwebten, wurden jetzt durch schwebeempfindliche 'Verstecken' -Labels ersetzt. Die 'Verstecken' -Labels in iTunes 10 rufen die Wiedergabeliste, Geräte und Genius auf. Der Benutzer kann die Liste durch Doppelklicken auf die Wiedergabeliste oder die Genius-Beschriftungen ausblenden / anzeigen.



Die Symbole in iTunes 9 sahen lebendiger und optisch attraktiver aus. Der Monochrom-Effekt, der für Symbole in iTunes 10 verwendet wird, sieht nicht so attraktiv aus. Es ist eher so, als würde man nur Textzeilen lesen, die auf die Symbole zeigen. Die Symbole in iTunes 10 sehen sehr amateurhaft, entsättigt und langweilig aus. Die Aqua-Steuerelemente in den Einstellungssymbolen sehen jedoch immer noch aktiv und farbenfroh aus.

Der Ping-Dienst in iTunes 10 empfiehlt, relativ neue Künstleralben zu folgen, was ziemlich enttäuschend ist, da Apple über ausreichend verfügen muss Daten über die Musikinteressen des Benutzers an Einkäufen, bevor Empfehlungen abgegeben werden.

Zusammenfassung:



1. Die Symbole in iTunes 10 sind so gestaltet, dass sie entsättigt aussehen, während dies in iTunes 9 der Fall war

mehr gesättigte Symbole.

2. In iTunes 9 wurde das Albumcover-Popup-Fenster nur angezeigt, wenn das Albumcover funktioniert

Das Bedienfeld wurde angeklickt, während das Fenster in iTunes 10 herausspringt.

3. Der Synchronisierungsvorgang in iTunes 10 zeigt die verbleibenden Schritte zum Abschließen der Synchronisierung an

während das iTunes 9 nicht tat.

4. Die Aktionsschaltflächen sind in iTunes 10 vertikal und nicht horizontal ausgerichtet

Orientierung in iTunes 9.

5. Die flippigen Dreiecke in iTunes 9 werden jetzt durch schwebeempfindliche Verstecke in ersetzt

iTunes 10.

Beliebte Beiträge

Best Dressed bei den Billboard Music Awards: Taylor Swift, Kendall Jenner und, ja, Britney Spears

Eine Mischung aus den größten Radio-, Fernseh-, Film- und Reality-Stars von heute traf sich heute Abend in der Wüste von Las Vegas zu den Billboard Music Awards. Stilistisch gab es viele Gewinner und eine Menge Gesprächsstoff: viele Jumpsuits, ein superschicker Auftritt einer Miss Britney Spears und all das Balmain (und eine überraschende Ankündigung einer bevorstehenden H&M-Kollaboration!) . Kendall Jenner wählte eine stark perlenbesetzte Jacke mit einem Kleid und oberschenkelhohe Stiefel, die von Kadashian genehmigt aussahen. Sie ging mit ihrem Modelkollegen Jourdan Dunn (beide waren in Balmain für H&M) über den roten Teppich. Taylor Swift trug einen der besten Jumpsuits der Nacht und wählte diese glitzernde weiße Balmain-Nummer mit tiefem Ausschnitt. Ihre Ohrringe sind von Effy Jewelry, ihr Ring ist Ileana Makri und ihre Clutch ist Edie Parker. So, so gut sah Britney Spears aus, schlicht aber schick in dieser funkelnden Langarm-Nummer. Gastgeberin Chrissy Teigen war sicherlich für ihre große Nacht angezogen und lief in diesem gestreiften Balmain-Overall mit einer ordentlichen Dosis 70er-Jahre-Sexbombe über den roten Teppich. Ihre Ohrringe sind Dana Rebecca Designs. Was wäre ein roter Teppich ohne ein weiteres transparentes Kleid von Jennifer Lopez? Die Ikone hat damit ernsthaften Glanz und Sexappeal gebracht

8 „hässliche“ Sommermodetrends, die wir nicht tragen wollen

Heute sprechen wir uns für unsere beliebtesten, unangenehmen Modetrends aus, egal ob sie sperrig, seltsam proportioniert oder einfach nur das Gegenteil von sexy sind. Wenn seine Anziehungskraft immer noch etwas Magnetisches an sich hat, sagen wir, los geht's. Alles im Namen der Mode.

Unterschied zwischen Tornado und Taifun

Was ist ein Tornado? Ein Tornado ist eine sich schnell drehende Luftsäule, die sich aus starken Gewittern bildet. Tornados gibt es auf allen Kontinenten, auch

Herbstmode: die DOs und DON'Ts für den Übergang Ihrer Garderobe vom Sommer in den Herbst

Es ist schwül. Nein, warte, jetzt friere ich! Wie soll ich ein Outfit aussuchen?! Wenn Ihnen dieser interne Monolog ein wenig zu bekannt vorkommt, sollten Sie aufpassen: Wir haben eine Menge Modetipps für die knifflige Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst.

Sia enthüllt den unerwarteten Grund für ihre Perücken

Sia ist weltberühmt für ihre emotionalen Hits wie 'Elastic Heart' und 'Chandelier', aber nicht nur ihr Gesang hat viel Aufmerksamkeit erregt, sondern auch ihre kuriose Art und Weise, wie sie sich in der Öffentlichkeit präsentiert. Der Popstar entscheidet sich dafür, ihr Gesicht mit verschiedenen übergroßen, exzentrischen Perücken zu bedecken, während sie vor Kameras steht, einschließlich aller Preisverleihungen, Performances und öffentlichen Veranstaltungen. Sehr zu unserer Aufregung erklärte Sia kürzlich in James Cordens neuestem Carpool Karaoke den Ursprung dieser gesichtsbedeckenden Perücken (unter anderem ihren sehr ernsthaften Glauben an Außerirdische und ihre Fähigkeit, ein Dutzend Eier in ihren doppelgelenkigen Händen zu halten). Sie beginnt damit, sich über sich selbst lustig zu machen, indem sie so tut, als könnte sie sein Auto aufgrund ihres die Sicht verdeckenden Haarteils nicht finden, was ihr bewusst ist, dass ihre Haare ein bisschen ausgefallen wirken können. Sobald sie sich gesetzt haben, fangen James und Sia sofort an, „Chandelier“ zu schmettern (das Lied verursacht immer noch Gänsehaut), woraufhin James sich nicht die Zeit nimmt, sich nach der Wahl der Sängerin für so seltsame Kostüme zu erkundigen. 'Ich war 10 oder 11 Jahre lang Sängerin mit mittelmäßigem Erfolg', erklärte Sia. „Ich war Alkoholiker und drogenabhängig. Ich bin ernüchtert und

Unterschied zwischen systemisch und systematisch

Systemisch vs systematisch Es ist sehr einfach zu unterscheiden, was systemisch und was systematisch ist. Vielleicht entstand die Verwechslung zwischen den beiden Wörtern nur wegen