Unterschied zwischen iPhone 6 und Nexus 5

Apple-iPhone-Smartphone-Technologie



Als der Tech Giant Apple 2014 sein neues Benchmark-Produkt iPhone 6 vorstellte, verkaufte der Big Brother Google sein Nexus 5. Mit einem Update auf Android 5.0 Lollipop hauchte er dem Produkt neues Leben ein und machte es besser als je zuvor. Mal sehen, ob der Benchmark die von Nexus 5 erstellten Höhen berühren konnte.

Designen und Bauen

Nexus 5 -Das Nexus 5 sieht aus wie eine klare Corning Gorilla-Glasplatte aus gummiertem Kunststoff mit verräterischen Kurven oben und unten. Die Kanten sind abgewinkelt, um das Telefon fest im Griff zu haben. Die keramischen Power- und Lautstärketasten sind ziemlich fest und geben die Befriedigung eines Klicks. Das Kameraobjektiv ist ziemlich groß und ragt hinten heraus. Die Oberseite des Telefons verfügt über einen Kopfhöreranschluss mit einem Lochmikrofon. Das SIM-Fach befindet sich direkt unter dem Netzschalter. Die Unterkante bietet einen USB 2.0-Ladeanschluss mit zwei Grills, von denen einer ein Lautsprecher und der andere ein Mikrofon ist.



IPhone 6 -Das iPhone 6 ist ein kalter, glatter und glänzender Metallblock. Im Gegensatz zu allen Vorgängermodellen werden die scharfen Winkel durch glatte Kurven ersetzt. Die Plastikstreifen oben und unten sind für die Antennen wie beim HTC One (M7). Das iPhone ist dynamisch dünner als das Nexus 5, und auch die Kamera ist im Vergleich zum Nexus 5 sehr klein. Die Lautstärketaste befindet sich zusammen mit dem Lautlosschalter am linken Rand, während sich das SIM-Fach und die Stromversorgung befinden Schaltfläche befinden sich am rechten Rand. Die Oberkante des Telefons ist sauber, während die Unterseite Lautsprechergitter, Ladeanschluss, Kopfhöreranschluss und ein Lochmikrofon bietet. Obwohl das iPhone 6 so großartige Designs hat, hat es aufgrund seines Aluminium-Innenrahmens, der sich leicht leicht halbieren kann, wenn etwas Druck darauf ausgeübt wird, schlechte Gerüchte ausgelöst. Sie werden nie von einem verbogenen Nexus 5 hören.

Anzeige



Nexus 5 -Das Nexus 5 verfügt über einen kapazitiven 4,95-Zoll-True HD IPS-Touchscreen. Das Display hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei einer Pixeldichte von 445 Pixel pro Zoll und 16 Millionen Farben. Es hat kleine Körperseiten, eine größere Oberseite und eine relativ kleinere Unterseite. Die Oberseite bietet Sensoren, eine Frontkamera und einen versenkten Ohrhörer. Das Telefon ist ein Volltouchscreen-Telefon mit allen Tasten auf dem Bildschirm. Das Display ist sehr hell, leuchtet aber so, dass es gelesen werden kann. Es hat stabile Betrachtungswinkel mit klarem und klarem Weiß, aber das Schwarz ist nicht so tief wie Sie erwarten von es zu sein.

IPhone 6 -Das iPhone 6 verfügt über einen kapazitiven 4,7-Zoll-IPS-LCD-Touchscreen mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Es verfügt über eine Anzeige von 750 x 1334 Pixel mit einer Pixeldichte von 326 Pixel pro Zoll. Das Display wird als Retina-Display bezeichnet, aber das ist nur ein Begriff, der von Steve Jobs als perfekte Pixeldichte für das menschliche Auge geprägt wurde. Obwohl die Pixeldichte recht niedrig ist, ist das iPhone 6 außergewöhnlich hell mit dem besten Kontrast und der besten Farbe. Die Seiten sind im Vergleich zu den anderen Vorgängermodellen sehr klein. Die Oberseite bietet eine Hörmuschel und eine Frontkamera sowie die Touch ID-Taste auf der Unterseite.

Die Touch ID-Taste bietet den besten Sensor und fungiert als Fingerabdruckscanner. Die Taste muss einmal gedrückt werden, und dann geschieht dies sehr schnell, intuitiv und genau.

Kamera



Nexus 5 -Das Nexus 5 verfügt über eine 8-Megapixel-Rückfahrkamera und eine 1,3-Megapixel-Frontkamera, aber die Qualität ist nicht gut. Die Beleuchtung ist schlecht. Es hat einen langsamen Autofokus. Die neue API von Android 5.0 macht es besser und ermöglicht Ihnen einige der hervorragenden Klicks.

IPhone 6 -Obwohl das iPhone 6 über eine entsprechende 8-Megapixel-Kamera verfügt, ist es immer noch die beste in seiner Reichweite. Es hat eine niedrigere Auflösung von 1,2 MP Kamera für Facetime, bietet aber tolle Selfie-Klicks.

Lebensdauer der Batterie

Nexus 5 -Das Nexus 5 verfügt über einen 2300-mAH-Akku. Die Akkuoptimierungen von Android 5.0 sind wirklich wunderbar und die Lebensdauer einer einzelnen Ladung wurde gegenüber dem Standardwert um 90 Minuten verlängert. Durch Hinzufügen einer Batteriesparoption können Sie die letzten 5% oder 15% Ihrer Batterie verlängern. Es unterstützt auch das kabellose Laden von Native Qi. Zum Aufladen wird ein microUSB 2.0-Steckplatz verwendet.



IPhone 6 -Aufgrund der hervorragenden technischen Daten und des hervorragenden Designs fehlt Apple die Akkulaufzeit. Mit einer 1810-mAH-Batterie ist die Lebensdauer ziemlich hoffnungslos. Zum Aufladen wird eine Lightning-Buchse verwendet.

Performance

Nexus 5 -Nexus 5 war von Anfang an sehr schnell und mit Android 5.0 großartig. Es verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core 2,3-GHz-Prozessor mit 2 GB RAM und einer Adreno 330-GPU. Es ist sehr schwierig, Nexus 5 mit Lollipop an Deck zu verlangsamen, was zeigt, wie flüssig und schnell Android sein kann.

IPhone 6 -Das iPhone 6 ist das schnellste und stabilste iPhone aller Zeiten. Seine gedrosselte Fließfähigkeit erzeugt jedoch einige Störungen und Ruckler. Es verfügt über einen A8-Chipsatz mit einem Dual-ARMv8-basierten Cyclone-Prozessor mit 14 GHz und 1 GB RAM.

Software

Nexus 5 -Es basiert auf dem sehr stabilen Betriebssystem Android 5.0 mit leuchtenden Farben und tollen Animationen. Es hält Ihre Apps in einem Cluster und bietet Ihnen eine leere Startseite mit Platz zum Anwenden von Widgets. Es ist vollständig Google-zentriert mit allen von Google entwickelten Kernanwendungen und erhält nahezu sofortige Updates von Google. Es bietet außerdem eine Batteriesparoption, ein Priority Locker, eine Option für mehrere Konten, eine Tap- und Pay-Option sowie eine Option zum Fixieren des Bildschirms. Für Entwickler bietet es eine Pre-Compiler-Option für alle Apps für High-End-Grafiken und bessere Leistung.

IPhone 6 -Es läuft auf iOS 8, das sehr stabil ist. Ihre Anwendungen werden direkt auf Ihrem Startbildschirm gespeichert, der in Ordnern zusammengefasst werden kann. Es bietet großartige Kameradetails, einen eigenen App Store und iTunes. Es bietet auch Cloud-Synchronisierung von Apple zu Apple, Familienfreigabe, Fitness-Tracking und Spotlight-Suche. Es verfügt auch über Tastaturupdates und Widgets von Drittanbietern.

Startdatum und Preis

Nexus 5 wurde im Oktober 2013 veröffentlicht. 16 GB kosten 349 USD und 32 GB 399 USD.

Das iPhone 6 wurde im September 2014 mit 16 GB, 64 GB und 128 GB mit durchschnittlichen Kosten von 650 US-Dollar auf den Markt gebracht.

Fazit

Wenn Sie Budgetbeschränkungen haben und dennoch das Beste wollen, sollten Sie sich für Nexus 5 entscheiden. Ohne Budgetbeschränkungen hängt es jedoch ganz von Ihnen ab und davon, wie Sie Ihr Telefon verwenden möchten, welche Auswahl getroffen werden soll.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen süß und hübsch

Süß gegen Hübsch Der Unterschied zwischen süß und hübsch hängt größtenteils vom Alter und der Wahrnehmung ab. Wahrnehmung ist oft die größte Definition

„Ich dachte, Mom Brain wäre das Ende von mir – es wurde meine Superkraft“

Die Schauspielerin Alison Pill erzählt von der Angst, dass sie ihre Identität berauben könnte, wenn sie Mutter wird. Und wie Mamas Gehirn zu ihrer Superkraft wurde.

Unterschied zwischen Rezession und Depression

In der Wirtschaft bedeuten sowohl Rezession als auch Depression eine Verlangsamung der Wirtschaftstätigkeit. Im Allgemeinen kann eine Rezession als weitaus weniger schwere Form der Depression angesehen werden. EIN

Ein Tag-zu-Nacht-Make-up-Look, den man von Emma Stone stehlen kann

Ich beginne, die Tatsache zu akzeptieren, dass Emma Stones Niedlichkeit kein Ende nimmt. Die Frau sieht immer so verdammt... süß aus. Immer. Letzte Nacht war keine Ausnahme. Sie tauchte in einer Kombination aus rotem Kleid und rotem Lippenstift in der Tonight Show auf und sah wie immer bezaubernd aus. Was ich an ihrem Make-up hier liebe, ist, dass es die Art von Look ist, die tagsüber funktioniert und man sie auch nachts tragen und heiß aussehen kann. Dafür gibt es einige Gründe:

Ich habe eine Blutparty geschmissen, um zu feiern, dass ich zum ersten Mal seit sieben Jahren meine Periode bekomme

Nachdem ich zum ersten Mal seit sieben Jahren meine Periode bekommen hatte, erzählte ich es allen – und lud sie dann alle zu einer Party ein.

12 einfache Möglichkeiten, Ihre Schönheitsprodukte zu organisieren

Dieses Jahr bin ich entschlossen, neue Wege zu finden, um meine Beute für Haare, Make-up und Hautpflege zu sortieren, damit alles in meinem begrenzten Badezimmer Platz hat.