Unterschied zwischen iPad und iPod Touch

iPad gegen iPod Touch



Es ist sicherlich erstaunlich, wie Apple es schafft, sehr ähnliche Geräte zu erstellen und sie dennoch als diskrete und unterschiedliche Geräte zu vermarkten. Das iPad und iPod Touch sind zwei Beispiele dafür, da sich die beiden in sehr ähnlich sind bilden und Funktion. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist ihr beabsichtigter Zweck. Das iPad ist ein Tablet, das sich auf das Surfen im Internet, das Ansehen von Filmen und ähnliche Aktivitäten konzentriert. Im Vergleich dazu ist der iPod Touch ein persönlicher Mediaplayer, der für unterwegs geeignet ist.

Der größte Unterschied zwischen den beiden, der auch ihre jeweiligen Verwendungszwecke unterstützt, ist ihre Größe. Mit mehr als der vierfachen Größe des iPod Touch bietet das iPad einen großen Anzeigebereich, sodass Sie problemlos Videos mit Ihren Freunden ansehen können. Außerdem können Sie im Internet surfen, ohne ständig hinein- und herauszoomen zu müssen. Die geringe Größe des iPod Touch-Bildschirms bietet nicht die Vorteile des iPad. Was es jedoch hat, ist Portabilität. Der iPod Touch ist nicht größer als ein typisches Smartphone und lässt sich ganz einfach in eine Tasche stecken. Sie können es fast überall mit einer Hand bedienen, ohne sich Sorgen machen zu müssen fallen es.



Mit dem iPad können Sie sich für ein Modell mit 3G-Konnektivität entscheiden, sodass Sie auch dann noch Internetzugang haben, wenn Sie sich nicht in der WLAN-Reichweite Ihrer typischen Hangouts befinden. Der iPod Touch bietet keine 3G-Option, sodass Sie grundsätzlich nur offline verwendet werden können, wenn Sie keinen Zugriff auf einen WLAN-Router haben.



Mit der zweiten Version des iPad wurde der A5-Dual-Core-Prozessor eingeführt. Dieser Prozessor bietet eine erhebliche Leistung, die dem iPad einen leichten Vorteil verleiht, insbesondere wenn iOS4 etwas mehr Platz für Multitasking bietet. Die neueste Version des iPod Touch enthält weiterhin den Single-Core-A4-Prozessor, der auch auf dem iPhone zu finden ist. Es ist nicht so leistungsstark wie der A5-Prozessor, lässt den iPod Touch jedoch alle Funktionen gut genug ausführen. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob der iPod Touch aufgrund seiner engen Ähnlichkeit mit dem iPhone eine neue Version haben wird.

Zusammenfassung:

1.Das iPad ist ein Tablet, während der iPod Touch ein persönlicher Mediaplayer ist.
2. Das iPad ist viel größer als der iPod Touch.
3. Das iPad kann über 3G-Konnektivität verfügen, der iPod Touch jedoch nicht.
4.Das iPad verfügt über einen Dual-Core-Prozessor, der iPod Touch jedoch nicht.



Apple iPad (erste Generation) MB292LL / A Tablet (16 GB, Wifi)

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen SDS Plus und SDS max

SDS Plus gegen SDS Max SDS Plus und SDS Max sind beide Bohrer, die in Drehhämmern oder kurz Rotohämmern verwendet werden. Diese Hämmer sind eigentlich Hammerbohrer mit einem

Film Messerschmitts Rückkehr in die Luft

In Spanien gebaute Versionen des Me-109 verleihen Spielfilmen aus dem Zweiten Weltkrieg einen Hauch von Authentizität. In Spanien gebaute Versionen des Me-109 verleihen Spielfilmen aus dem Zweiten Weltkrieg einen Hauch von Authentizität.

Endlich das Dritte Reich



In einer kürzlich abgeschlossenen 12.000-seitigen Arbeit werfen deutsche Wissenschaftler einen langen Blick auf Nazideutschland im Zweiten Weltkrieg. Eines der größten Projekte aller Zeiten

Würden Sie dieses Mini-Hut-Stirnband tragen?

Sehen Sie diesen kleinen Hut auf einem Stirnband hier? Können Sie sich vorstellen, es freiwillig auf den Kopf zu legen?

Unterschied zwischen Krankheit und Infektion

Was ist Krankheit? Krankheit ist ein Zustand des Körpers, der durch die Auswirkungen übermäßiger oder ungewöhnlicher Reize verursacht wird. Es tritt bei eingeschränkter Homöostase auf und ist reduziert

Beyoncé und Blue Ivy sehen auf diesem neuen Foto wie Zwillinge aus und Fans leben dafür

Beyoncé und ihre Tochter Blue Ivy sehen auf einem neuen Foto der beiden mit Megan Thee Stallion wie Zwillinge aus.