Unterschied zwischen HTC Sense 2.0 und HTC Sense 3.0

HTC Sense 2.0 gegen HTC Sense 3.0



HTC Sense ist eine von HTC entwickelte Anwendung, die eine alternative Schnittstelle zur langweiligen Oberfläche von Windows Mobile bietet. Nachdem HTC auf Android umgestiegen war, brachten sie Sense mit, da die Benutzeroberfläche von Android zu diesem Zeitpunkt ziemlich mangelhaft war. Jetzt hat HTC die dritte Version von Sense in Handys wie dem Sensation veröffentlicht. Der auffälligste Unterschied zwischen Sense 3.0 und seinem Vorgänger Sense 2.0 ist der Sperrbildschirm. In der vorherigen Version ist der Sperrbildschirm ziemlich unfruchtbar. Mit Sense 3.0 können Sie Apps sowie andere Informationen auf dem Sperrbildschirm auswählen.

Eine weitere Verbesserung in Sense 3.0 ist in den Clock and Weather-Apps zu sehen. Diese Apps enthalten jetzt viel mehr Details als dieselben Apps in Sense 2.0. Die Wetter-App verfügt sogar über Animationen, die die erwarteten Wetterbedingungen für eine erhöhte Augenweide enthalten.



Eine Änderung in Sense 3.0, die sicherlich wird führen Für eine Reihe von verärgerten Benutzern ist das Scrollen. Anders als in Sense 2.0, wo das Scrollen kontinuierlich und flüssig ist, erfolgt dies in Sense 3.0 nach Seiten. Bei jedem Wischen wird eine ganze Seite übergangen, die einrastet. Dies ist tatsächlich sehr nützlich, da Sie leicht herausfinden können, wo im Raster die gesuchte App angezeigt wird. Viele Benutzer haben sich jedoch bereits an den alten Weg gewöhnt. Noch erschwerender ist, dass HTC keine Möglichkeit bot, die neue Bildlaufmethode zu deaktivieren.



Dann gibt es die neue HTC Watch-Anwendung, die Sie nur in Sense 3.0 finden können. Das HTC Watch ist eine Anwendung, die an den Lieferservice für HTC-Videoinhalte gebunden ist. Dies ist so ziemlich wie bei jedem VOD-Dienst, der Filme und Fernsehsendungen auf Ihren Computer oder Fernseher überträgt. Abgesehen davon, dass dies auf Ihrem Telefon geschieht, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine hervorragende Verbindung über WLAN oder 3G haben.

Abgesehen von den oben genannten gibt es auch eine Reihe sehr kleiner Verbesserungen, die vorgenommen wurden, um die Leistung von Sense 3.0 zu verbessern. Diese geringfügigen Änderungen umfassen Optimierungen zur Anpassung an die größeren Bildschirmauflösungen sowie Optimierungen zur Nutzung neuerer Dual-Core-Prozessoren.

Zusammenfassung:



1.Sense 3.0 hat einen nützlicheren Sperrbildschirm als Sense 2.0
2.Die Widgets HTC Clock und Weather enthalten in Sense 3.0 mehr Details als in Sense 2.0
3.Sense 3.0 implementiert das Scrollen nach Seiten, während Sense 2.0 dies reibungslos erledigt
4.Sense 3.0 verfügt über die HTC Watch-Anwendung, Sense 2.0 jedoch nicht
5.Sense 3.0 enthält auch eine Reihe kleinerer Verbesserungen, die in Sense 2.0 nicht vorhanden sind

Beliebte Beiträge

5 Schönheitsfragen mit Olympian Hope Solo

Fußballstar Hope Solo hat sich kürzlich mit Simple skincare zusammengetan und sie ließen mich ihr Gehirn über ihre Schönheitsroutine heraussuchen. Sehen Sie sich an, was sie über die Pflege ihrer Haut zu sagen hat, über ihre Produkt-Must-Haves und die besten Beauty-Tipps, die sie je erhalten hat!

Unterschied zwischen Microsoft Excel und Microsoft Access

Microsoft Excel vs Microsoft Access Excel und Access sind zwei Anwendungen des Software-Riesen Microsoft, mit denen Tabellendaten effizient und effizient verarbeitet werden können

Unterschied zwischen einem Säugling und einem Kleinkind



Kleinkind gegen Kleinkind Was ist der Unterschied zwischen einem Kleinkind und einem Kleinkind? Da sich beide Begriffe auf ein menschliches Kind beziehen, liegt der Unterschied im Alter des Kindes.

Pullover-Sets sind zurück und besser denn je

Falls Sie Ihre Lieblings-Pullover-Sets aus dem Jahr 2002 aufgegeben haben, haben wir jetzt die süßesten Optionen zum Shoppen gefunden – und sie sind perfekt für den Frühling.

J.Crew hat gerade seine eigene Sonnenbrillenlinie auf den Markt gebracht (und wir haben alle Bilder!)

J.Crews Jenna Lyons posiert in neuen Brillenfassungen der Marke Es gibt eine neue Kategorie zum Verlieben bei J.Crew! Der Einzelhändler hat heute seine eigene Sonnenbrillenlinie auf den Markt gebracht und mit fünf Modellen für Damen und drei für Herren auf den Markt gebracht. Die Angebote ähneln den klassischen, adretten Styles, die Sie seit Jahren auf den Katalogseiten auf den Gesichtern von J.Crew-Modellen sehen, aber frühere Optionen waren nie wirklich von der Marke (Käufer konnten Styles online und in Geschäften von anderen kaufen Labels wie Ray-Ban, Super und Cutler and Gross; J.Crew arbeitete auch mit Illesteva zusammen). Jede Fassung ist in mehreren Farben erhältlich, sodass die gesamte Damenkollektion 18 Paare umfasst. Schickes Schwarz und klassisches Schildpatt sind Konstanten, mit hellen Schattierungen, die die Dinge beleben (denken Sie an ein ausdrucksstarkes Rot, das an den lustigen Lippenstift erinnert, den J.Crew zu einer Schönheitssignatur gemacht hat). Die Preise sind auch nicht schlecht, wobei die Sonnenbrillen bei 98 US-Dollar für Flieger beginnen und bei 128 US-Dollar enden. Sehen Sie sich die verfügbaren Farben unten an und kaufen Sie dann hier. Style 1: Betty, $128 Style 2: Ryan, $128 Style 3: Sam, $118 Style 4: Irving, $118 Style 5: Jill, $98

Unterschied zwischen bestimmten und unbestimmten Integralen

Die Analysis ist ein wichtiger Zweig der Mathematik, und die Differenzierung spielt eine entscheidende Rolle in der Analysis. Der umgekehrte Prozess der Differenzierung ist bekannt als