Unterschied zwischen Bruttoumsatz und Nettoumsatz

Diese beiden Begriffe werden hauptsächlich verwendet, um die finanzielle Leistung einer Organisation widerzuspiegeln. Sowohl Bruttoumsatz als auch Nettoumsatz helfen bei der Identifizierung der vom Unternehmen getätigten Verkäufe, geben eine vollständige Analyse der Verkäufe des Unternehmens und werden beide für einen bestimmten Zeitraum berechnet. Die meisten Menschen lesen die Abschlüsse der Unternehmen, an denen sie beteiligt sind oder die potenzielle Aktionäre sind, um die Leistung zu beurteilen.

Daher ist es für diese Personen wichtig, den Unterschied zwischen Bruttoumsatz und Nettoumsatz zu verstehen, um die Daten optimal nutzen zu können. Der Bruttoumsatz ist der Gesamtbetrag, der eingeht, während der Nettoumsatz der Gesamtbetrag ist, nachdem bestimmte Abzüge vorgenommen wurden. Einige dieser Abzüge beinhalten Steuern, Versand und Gebühren. Der Nettoumsatz ist normalerweise niedriger als der Bruttoumsatz, da zusätzliche Abzüge anfallen.





Was ist der Bruttoumsatz?

Dies sind die gesamten nicht angepassten Verkäufe, was bedeutet, dass es sich um die Gesamtverkäufe vor etwaigen Rabatten, Zulagen und Rückgaben handelt.

Verkaufsrabatte sind Frühzahlungsrabatte. Zum Beispiel 5% weniger zahlen, wenn der Käufer innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung zahlt. Der Rabatt gilt nur, wenn der Kunde Bargeld erhält, da es für den Verkäufer ein Rätsel ist, auf welchen Käufer der Rabatt gewährt wird.



Verkaufszulagen beschreiben die Preissenkung eines Produkts aufgrund von Produktmängeln. Sie wird gewährt, nachdem der Käufer das Produkt gekauft hat. Umsatzrendite ist einfach, wenn ein Kunde ein Produkt zurückerstattet. Eine Rücksendung kann nur unter einer Rücksendegenehmigung erfolgen.

Der Bruttoumsatz ist nicht der endgültige Gesamtumsatz eines Unternehmens, sondern spiegelt den Gesamtumsatz wider, der in einem bestimmten Zeitraum erzielt wurde.

Der Bruttoumsatz setzt sich aus Bargeld-, Kreditkarten-, Debitkarten- und Kreditverkäufen zusammen. Sie können irreführend sein, wenn sie als einzelne Werbebuchung gemeldet werden, da sie den tatsächlichen Umsatz überbewerten.



Was ist Nettoumsatz?

Sie sind der Gesamtumsatz nach Abzug. Diese Abzüge sind Rückgaben, Zulagen und Rabatte. Der Nettoumsatz steht im Gegensatz zum Bruttoumsatz. Es ist einfach Bruttoumsatz abzüglich Rabatte, Retouren und Zulagen. Wenn die Abzüge hoch sind, verringert sich der Nettoumsatz und umgekehrt.

Sobald die Differenz zwischen dem Nettoumsatz eines Unternehmens und dem Bruttoumsatz über dem Branchendurchschnitt liegt, kann das Unternehmen hohe Rabatte gewähren oder übermäßige Renditen erzielen. Der Nettoumsatz gibt ein genaueres Bild der von einem Unternehmen erzielten Umsätze und zeigt, was das Unternehmen am Ende eines bestimmten Zeitraums erwartet.

Sie helfen einem Unternehmen, seine Topline zu messen. Ein Unternehmen kann auch seinen Brutto- und Nettoumsatz mit anderen Unternehmen derselben Branche vergleichen, um Probleme früher zu erkennen, anstatt sich später mit einer finanziellen Belastung zu befassen.

Dies ist der Betrag, den viele Anleger und Analysten bei der Überprüfung der Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens berücksichtigen, wenn sie die Gesundheit eines Unternehmens beurteilen und ob sie investieren möchten, da dies ihnen hilft, die zukünftigen Einnahmen des Unternehmens vorherzusagen.

Einige der Abzüge, die gemacht werden, um den Nettoumsatz zu erzielen, umfassen:

  • Verkaufszulagen: Dies ist die Reduzierung der aufgrund von Mängeln gezahlten Preise.
  • Verkaufsrabatte: Dazu gehören Rabatte wie ein Abzug von 2%, wenn der Käufer innerhalb von zehn Tagen nach Rechnungsstellung zahlt.
  • Umsatzrendite: Dies beinhaltet Rückerstattungen für vorgekaufte Waren.

Unterschiede zwischen Brutto- und Nettoumsatz

  1. Definition von Brutto Vs. Nettoumsatz

Der Bruttoumsatz ist der Gesamtumsatz ohne Abzüge, während der Nettoumsatz der Gesamtumsatz nach Abzug vom Bruttoumsatz ist.

  1. Menge

Der Bruttoumsatz ist immer höher als der Nettoumsatz, da das Nettoeinkommen aus Abzügen vom Bruttoumsatz abgeleitet wird.

  1. Abhängigkeit

Das Nettoeinkommen ist immer vom Bruttoumsatz abhängig.

  1. Berechnung von Brutto Vs. Nettoumsatz

Um den Bruttoumsatz zu erhalten, multiplizieren Sie die verkauften Einheiten mit dem Verkaufspreis für jede Einheit. Um einen Nettoumsatz zu erzielen, nehmen Sie den Bruttoumsatz und weniger Abzüge (Retouren, Zulagen und Rabatte).

  1. Kostenabzug

Betriebskosten werden vom Bruttoumsatz abgezogen, während nicht betriebliche Aufwendungen vom Nettoumsatz abgezogen werden

  1. Relevanz

Der Nettoumsatz ist für die Entscheidungsfindung wesentlich relevanter als der Bruttoumsatz. Sie geben ein besseres Bild von der aktuellen Finanzlage eines Unternehmens.

Vergleichstabelle für Brutto Vs. Nettoumsatz

Zusammenfassung von Brutto Vs. Nettoumsatz

  • Diese beiden Arten von Verkäufen sind eng miteinander verbunden, da der Nettoumsatz ein Teil des Bruttoumsatzes ist, da man den Bruttoumsatz berechnen muss, um den Nettoumsatz zu erzielen.
  • Sie werden beide für ein bestimmtes Geschäftsjahr berechnet und sind hilfreich, um interne und externe Vergleiche anzustellen.
  • Diese beiden Einheiten helfen bei der Analyse, wie effektiv und effizient die Ressourcen des Unternehmens genutzt werden.
  • Sie beeinflussen sowohl die Entscheidungen aktueller Aktionäre, potenzieller Aktionäre und Investoren als auch ermöglichen es der Organisation, ihre Ziele zu überprüfen und die notwendigen Pläne zu erstellen, um ihre langfristigen Ziele zu erreichen.
  • Beide sind auf ihre Weise relevant und ein wesentlicher Bestandteil der Finanzanalyse des allgemeinen Geschäftseinkommens.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Sterilisation und Desinfektion

Was ist Sterilisation? Definition: Sterilisation ist der Prozess, bei dem alle Mikroorganismen entweder inaktiviert oder sofort abgetötet werden. Es beinhaltet die Verwendung

Unterschied zwischen NPV und DCF

NPV vs DCF NPV und DCF sind Begriffe, die sich auf Investitionen beziehen. NPV bedeutet Barwert und DCF bedeutet Discounted Clash Flow. NPV und DCF sind eng miteinander verbunden

Unterschied zwischen GAAP und AASB

In der neuen Ära der Technologie ist die Welt ein globales Dorf geworden. Sogar die Organisationen und Unternehmen haben ihre Aktivitäten in verschiedenen Ländern ausgeweitet

Unterschied zwischen Cannabis und Alkohol

Cannabis ist eine Droge, die nach der Pflanzengattung benannt ist, aus der es extrahiert wird. Alkohol ist eine chemische Substanz, die aus einer an at gebundenen Alkylgruppe besteht

Unterschied Sei Garam und Tandoori

Die indische Küche könnte nicht ohne ihre lebendigen Gewürzmischungen namens Masala auskommen. Dieses Hindi-Wort bedeutet eigentlich beides: Gewürz und Gewürzmischung. Die Verwendung von Gewürzen in

Unterschied zwischen dem Alten Testament und dem Neuen Testament

Altes Testament gegen Neues Testament Sowohl das Alte Testament als auch das Neue Testament sind Formen des Heiligen Buches der Christen, der Bibel. Das Alte Testament ist