Unterschied zwischen DDR und ADR

Global Depository Receipts (DDR) und American Depository Receipts (ADR) sind Mechanismen, die von europäischen und amerikanischen Unternehmen eingesetzt werden, um die Finanzen für den Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit aufzubringen.



Was ist DDR?

Global Depository Receipt (DDR) ist ein handelbares Instrument, mit dem Unternehmen Mittel beschaffen, um ihre Geschäftstätigkeit als einziges Instrument zu finanzieren. Eine Depotbank ist für die Ausstellung der Quittungen verantwortlich, die die Anzahl der Aktien eines ausländischen Unternehmens darstellen.



Jede Person, die eine DDR-Quittung besitzt, kann die Quittung durch Hinterlegung der Quittungen bei der Bank in Eigentumseinheiten (Aktien) umwandeln.

Was ist ADR?

Der American Depository Receipt (ADR) ist ein handelbares Zertifikat, das von einer US-amerikanischen Bank ausgestellt wird, die Eigentumseinheiten (Aktien) eines fremden Landes vertritt, das am US-amerikanischen Börsenmarkt gehandelt wird.



American Depository Receipts (ADR) werden Bürgern der Vereinigten Staaten angeboten, die in Unternehmen außerhalb der USA investieren möchten, für die die Dividenden in US-Dollar ausgezahlt werden.

Ein Inhaber eines ADR kann die Quittung mit den zugrunde liegenden Aktien und den damit verbundenen Vorteilen problemlos ohne Stempelsteuer übertragen.



Unterschied zwischen Global Depository Receipts (DDR) und American Depository Receipts (ADR)

Bedeutung von DDR und ADR

Der Hauptunterschied zwischen ADR und DDR besteht darin, dass ADR eine Hinterlegungsbestätigung ist, die von einer amerikanischen Bank ausgestellt wird, die eine bestimmte Anzahl von Aktien eines nicht US-amerikanischen Unternehmens repräsentiert, das an der US-Börse Investitionsgelder sammeln möchte.

Andererseits ist die DDR-Quittung ein handelbares Instrument, das von einem internationalen Depotinstitut oder einer Bank ausgestellt wird, die ein ausländisches Unternehmen vertritt, das seine Aktien dem globalen Markt mit Ausnahme des US-amerikanischen Aktienmarktes anbietet.

Ziel / Zweck von DDR und ADR

Ziel des American Depository Receipt ist es, ausländischen Unternehmen beim Erwerb von Finanzen durch den Verkauf von Aktien an US-Bürger zu helfen. Außerdem bietet es Investoren in den USA die Möglichkeit, im Ausland zu investieren.

Mit dem Global Depository Receipt (DDR) sollen internationale Unternehmen bei der Finanzierung ihrer Geschäftstätigkeit von Investoren in verschiedenen Ländern der Welt unterstützt werden. Darüber hinaus können Anleger in Unternehmen in verschiedenen Teilen der Welt investieren.

Handelsgerichtsbarkeit von DDR und ADR

Mit dem American Depository Receipt (ADR) haben die Unternehmen die Befugnis, auf dem US-amerikanischen Markt zu handeln, und bieten somit US-Bürgern Aktien an, die möglicherweise in ausländische Unternehmen investieren und ihre Dividenden in Dollar erhalten möchten.

Die Inhaber des Global Depository Receipt (DDR) können jedoch nur Kaufanteile der auf den internationalen Märkten, hauptsächlich der europäischen Länder, handelnden Unternehmen besitzen, jedoch keine Anteile der in den USA verkauften Unternehmen.

Offenlegung von Bedingungen für DDR und ADR

Die Offenlegung aller Anforderungen, die für Handelsaktivitäten im Rahmen der American Depository Receipts (ADR) erforderlich sind, ist belastend. Die Securities Exchange Commission (SEC) hat belastende Bedingungen festgelegt, damit Anleger ihr Geld nicht verlieren.

Dies gilt nicht für die Global Depository Receipts (DDR), bei denen die Geschäftsbedingungen und Anforderungen weniger belastend sind. Dies bedeutet, dass die Handelsplattform weniger kontrolliert wird und die Anleger wahrscheinlich ihre Anlagen verlieren.

Börsennotierung von DDR und ADR

Die American Depository Receipts (ADR) sind an der amerikanischen Börse notiert. Daher kann eine Person, die ADR erwerben möchte, über die New York Securities Exchange (NYSE) und die National Association of Security Dealers Automated Quotations (NASDAQ) auf diese zugreifen.

Global Depository Receipts (DDR) können nur in anderen Teilen der Welt erworben werden, erwarten die USA. Daher kann eine Person, die DDR kaufen möchte, diese unter anderem an der Londoner Börse und der Luxemburger Börse kaufen.

Einschränkungen in DDR und ADR

Der American Depository Receipt (ADR) kann nur in den Vereinigten Staaten von Amerika ausgehandelt und ausgestellt werden. Außerdem werden alle Transaktionen in US-Dollar notiert und die Anleger erhalten ihre Dividenden in US-Dollar.

Der Global Deposit Receipt (DDR) wird in allen Teilen der Welt mit Ausnahme der Vereinigten Staaten von Amerika ausgehandelt und ausgestellt. Darüber hinaus kann sich die Transaktionswährung hinsichtlich der Herkunft des Unternehmens, das seine Aktien anbietet, ändern.

Unterschied zwischen DDR und ADR: Vergleichstabelle

RPG VERSUS ADR

Zusammenfassung von DDR vs. ADR

  • ADR und DDR sind Finanzinstrumente, die von Unternehmen ausgegeben werden, um Ressourcen zur Finanzierung ihrer Dienstleistungen von Investoren in verschiedenen Teilen der Welt zu erwerben.
  • ADRs werden in den USA ausgehandelt und können nur in den USA gelistet und erworben werden. Sie werden mit US-Dollar bezeichnet.
  • DDRs werden in verschiedenen Teilen der Welt mit Ausnahme des US-amerikanischen Börsenmarktes ausgehandelt, ausgegeben und notiert.
  • Der Zweck von ADRs besteht darin, Einzelpersonen dabei zu helfen, in Unternehmen im Ausland zu investieren, während ADRs es Unternehmen ermöglichen, Ressourcen von Investoren in verschiedenen Ländern, insbesondere in europäischen Ländern, zu suchen.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen sexuell übertragbaren Krankheiten und HIV

STD vs HIV STD ist eine Abkürzung für sexuell übertragbare Krankheiten. Der Begriff bezieht sich normalerweise auf Krankheiten wie Chlamydien, Herpes und Gonorrhoe. Diese Krankheiten sind

Unterschied zwischen RDSK und DSK

RDSK vs DSK RDSK und DSK sind zwei Gerätepfade in Unix-ähnlichen Umgebungen, in denen Sie Ihre Festplatten finden. Für die meisten Menschen scheint es überflüssig zu sein

Unterschied zwischen CIMA und ACMA

Das Management Accounting ist in den letzten Jahrzehnten sehr wichtig geworden, da es die Informationen liefert, die für den Entscheidungsprozess entscheidend sind.

Unterschied zwischen Früchten und Nüssen

Früchte gegen Nüsse Wenn durch unterschiedliche biologische Begriffe definiert, wäre der Unterschied zwischen Früchten und Nüssen eigentlich nichts. Überrascht? Während es viele gibt

Unterschied zwischen KI und Allwissenheit

Die Technologie der künstlichen Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. KI ist zweifellos eine der disruptiven Technologien von

Unterschied zwischen Vegetarier und Veganer

Viele Menschen fragen sich normalerweise, was der Unterschied zwischen einem Veganer und einem Vegetarier ist. Einige Leute wissen, dass es einen Unterschied gibt, andere denken das nie