Unterschied zwischen Finanzbuchhaltung und Management Accounting

Finanzbuchhaltung vs Management Accounting



Das Geschäft ist ein vielfältiges Feld und umfasst Wissen in verschiedenen Fächern. In der Wirtschaft muss man unter anderem über Finanzen, Wirtschaft, Marketing und Buchhaltung Bescheid wissen. Das Rechnungswesen ist die größte Herausforderung unter ihnen, da es die Erfassung, Zusammenfassung, Analyse, Überprüfung und Berichterstattung der Ergebnisse von Geschäfts- und Finanztransaktionen umfasst.



Das Rechnungswesen hat auch verschiedene Bereiche; Zwei der am häufigsten verwendeten sind Finanzbuchhaltung und Management Accounting. Nachfolgend sind ihre Funktionen aufgeführt.

Finanzbuchhaltung
Die Finanzbuchhaltung befasst sich mit der Erstellung von Abschlüssen für die Aktionäre, Lieferanten, Banken, Mitarbeiter, Regierungsbehörden und Eigentümer des Unternehmens.



Es soll dazu beitragen, Probleme zu reduzieren, die bei den täglichen Geschäftsvorgängen auftreten können. Es veröffentlicht einen Jahresbericht, in dem die Finanzdaten einer Organisation zusammengefasst sind Daten das sind aus ihren Aufzeichnungen entnommen.

Es unterliegt lokalen und internationalen Rechnungslegungsstandards. Sein Hauptzweck ist die Erstellung von Abschlüssen Information Dies kann bei der Entscheidungsfindung und Planung verwendet werden und dazu beitragen, dass eine Organisation die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Es ist eine gesetzliche Anforderung aller börsennotierten Organisationen.

Management Accounting
Das Management Accounting befasst sich mit der Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen und deren Verwendung Information von Managern innerhalb einer Organisation. Es hilft dabei, Informationen zu identifizieren, zu messen, zu sammeln, zu analysieren und zu interpretieren, die bei der Planung, Bewertung und Kontrolle verwendet werden, um die ordnungsgemäße Verwendung der Ressourcen eines Unternehmens sicherzustellen.



Es bietet auch Finanzberichte für Aktionäre, Gläubiger, Aufsichtsbehörden und MwSt Agenturen. Das Management Accounting umfasst Umsatzprognoseberichte, Budget- und Vergleichsanalysen, Machbarkeitsstudien sowie Fusions- oder Konsolidierungsberichte.

Es ist beabsichtigt, Informationen innerhalb der Organisation bereitzustellen, die eher eine Prognose als ein Hintergrund sind, die vertraulich sind und unter Verwendung von Informationssystemen anstelle allgemeiner Rechnungslegungsstandards berechnet werden. Es wird im Strategie-, Leistungs- und Risikomanagement eingesetzt.

Das Management Accounting hat folgende Konzepte:

. Die Kostenrechnung, die ein zentrales Element darstellt, ist die betriebliche Buchhaltung.
. Grenzplankostenrechnung (GPK), eine deutsche Kalkulationsmethode, die Möglichkeiten zur Berechnung von Kosten bietet, die einem Produkt oder einer Dienstleistung zugeordnet sind.
. Lean Accounting, das Lean Enterprise berücksichtigt.
. Ressourcenverbrauchsabrechnung (RCA), die Managern Informationen zur Unterstützung der Optimierung eines Unternehmens liefert.
. Durchsatzrechnung, die moderne Produktionsprozesse erkennt “ brauchen für einander.
. Verrechnungspreise, die in der Fertigung und im Bankwesen verwendet werden.

Zusammenfassung

1. Die Finanzbuchhaltung ist von einer Organisation gesetzlich vorgeschrieben Management Buchhaltung ist nicht.
2. Die Finanzbuchhaltung muss von einer separaten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft überprüft werden, obwohl hierfür kein Management Accounting erforderlich ist.
3. Die Finanzbuchhaltung ist besorgt darüber, wie sich die finanziellen Ressourcen der Organisation auf ihre Leistung auswirken, während die Managementbuchhaltung darüber besorgt ist, wie sich die Berichte auf das Verhalten und die Leistung ihrer Mitarbeiter auswirken.
4. Die Finanzbuchhaltung unterliegt sowohl lokalen als auch internationalen Rechnungslegungsstandards, das Management Accounting jedoch nicht.
5. Die Finanzbuchhaltung ist historischer Natur, dh die Berichte basieren auf den früheren Leistungen und Geschäften eines Unternehmens, während die Managementbuchhaltung eine Prognose darstellt.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Fedora und CentOS

Die verschiedenen Linux-Versionen werden allgemein als Linux-Distributionen bezeichnet. Das Konzept der Linux-Distribution ist sehr beliebt und wird häufig von Linux verwendet

Unterschied zwischen sunnitischem und schiitischem Islam

Sunnitischer gegen schiitischer Islam Der Islam gilt als eine der größten Religionen der Welt. Im 7. Jahrhundert vom Propheten Mohammad gegründet

Unterschied zwischen Fiktion und literarischer Fiktion

Fiktion gegen literarische Fiktion Der Unterschied zwischen Fiktion und literarischer Fiktion besteht darin, dass sich literarische Fiktion auf Stil und Tiefe konzentriert und charakterbasiert ist.

Unterschied zwischen Vollzeit- und Teilzeitstudent

Vollzeit- oder Teilzeitstudent Ein Kandidat hat die Wahl, Vollzeit und Teilzeit zu studieren. Ein Teilzeitstudent ist einer, der einen Job hat oder in einem anderen beschäftigt ist

Unterschied zwischen AFM und POH

AFM vs POH AFM steht für Aircraft Flight Manual und POH steht für Pilots Operating Handbook. Sowohl das AFM als auch das POH sind Handbücher oder Handouts für den Betrieb eines

Unterschied zwischen Moral und Werten

Moral gegen Werte Moral und Werte sind Teil des Verhaltensaspekts einer Person. Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Moral und Werten, aber beide sind es