Unterschied zwischen Zivil- und Gewohnheitsrecht

law_balanceZivilrecht gegen Gewohnheitsrecht
Das Zivilrecht hat seine Merkmale zusammengestellt und in einer Sammlung kodifiziert, damit sie leicht nachschlagen können. Es ist vom römischen Gesetz inspiriert. Auf der anderen Seite werden die Regeln und Vorschriften des Common Law von Richtern verwaltet und variieren von Fall zu Fall.

Die Grundvoraussetzung für das Zivilrecht besteht darin, allen Bürgern einen einfachen Zugang zu ihrem gut geschriebenen Verhaltenskodex zu ermöglichen. Die Richter müssen dem geschriebenen Wort folgen. Dies ist der älteste Rechtsrahmen der Welt, der heute noch in der Praxis existiert. Die Quelle für das Zivilrecht ist in einer Reihe von Standardregeln und -vorschriften genau vorgeschrieben, die für jeden Gegenstand geeignet sind. Dieses Kompendium ist in einer klassifizierten Reihenfolge angeordnet. Es kann als eine Sammlung ähnlicher Artikel im Stakkato-Stil bezeichnet werden.



Mit dem Erlass des Gesetzgebers werden die Gesetzbücher geschaffen, die alle früheren diesbezüglichen Gesetze abdecken, einschließlich der notwendigen Änderungen, die vom Gericht von Zeit zu Zeit geändert werden. In der Tat führt dies in bestimmten Fällen zur Schaffung eines neuen Rechtskonzepts.
Das Gewohnheitsrecht und das islamische Recht sind die beiden anderen Rechtssysteme, auf die zurückgegriffen werden kann.
Napoleon Bonaparte führte den Code Napoleon ein, der ein gutes Modell des Zivilrechts darstellt. Dieser Code besteht aus folgenden Komponenten:



  • Personen
  • Eigentumsformen
  • Möglichkeiten zum Erwerb des Eigentums

Das Zivilrecht wird oft als römisches oder römisch-deutsches Recht bezeichnet. Der Begriff Zivilrecht ist die englische Übersetzung des lateinischen Begriffs Jus Civile und bedeutet Bürgerrecht, das zur Beschreibung seiner Justiz verwendet wurde. Im Gegenteil, der Begriff Common Law wurde in England vom anglophonen Volk geprägt, um seinen rechtlichen Rahmen zu beschreiben.

Der Hauptunterschied zwischen beiden besteht darin, dass der Zoll das Gewohnheitsrecht diktiert, während das Zivilrecht geschrieben ist und von den Gerichten eingehalten werden muss. Die Kodifizierung ist jedoch kein Mittel, um das Zivilrecht in eine separate Einheit einzuteilen. Der grundlegende Unterschied zwischen Zivil- und Gewohnheitsrecht liegt in der methodischen Herangehensweise an Gesetze und Kodizes neben dem Unterschied in der Kodifizierung. In Ländern, die dem Zivilrechtssystem der Gerichtsbarkeit folgen, ist die Gesetzgebung die Hauptquelle des Rechts. Dies bedeutet, dass alle Gerichte und Richter ihr endgültiges Urteil auf der Grundlage der Statuten und Kodizes fällen, die zur Ableitung einer Lösung für ähnliche Probleme festgelegt wurden.



Die Grundregeln und -grundsätze müssen von den Gerichten eingehend geprüft werden, bevor eine zivilrechtliche Angelegenheit entschieden werden kann. Um Kohärenz zu erreichen, müssen sie manchmal Analogien aus den niedergeschriebenen Bestimmungen zum Auffüllen der Lücken im System ziehen. Auf der anderen Seite ist der vorliegende Fall nur eine Rechtsquelle im Common Law, und jedes Gesetz wird als Ergänzung zur Unterstützung des Entscheidungsprozesses angesehen.
Zusammenfassung:
1. Das Zivilrecht wurde in Frankreich festgelegt. In England wurde das Common Law eingeführt
2. Das Gewohnheitsrecht variiert von Fall zu Fall je nach den Gepflogenheiten der Gesellschaft, während das Zivilrecht einen vordefinierten schriftlichen Satz von Statuten und Codes als Referenz enthält.
3. Die Beurteilung im Gewohnheitsrecht ist unterschiedlich, während die Richter im Zivilrecht die im Buch festgelegte Kodifizierung strikt befolgen müssen.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen DVI und AGP

DVI vs AGP AGP ist eine verkürzte Bezeichnung für Accelerated Graphics Port. Es ist eine beliebte Schnittstellenspezifikation, wie sie von Intel entwickelt wurde. AGP wurde entwickelt, um Ihre zu ermöglichen

Unterschied zwischen Balken und Träger

Alle Baustoffe für Stahlbeton und die Standardabnahmeprüfungen für solche Werkstoffe sind vom ACI (American Concrete Institute) vorgeschrieben.



Unterschied zwischen Strom und Spannung

Strom und Spannung sind zwei verschiedene, aber verwandte Aspekte der Elektrizität. Die Spannung ist die elektrische Potentialdifferenz zwischen zwei Punkten, während der Strom die ist

Unterschied zwischen Emo und Metal

Emo vs Metal Emo und Metal sind Mitglieder einer bestimmten Gruppe und bekannt für ihren besonderen Stil und ihre Mode. Obwohl die beiden Begriffe - Emo und Metal ''

Unterschied zwischen Suffix und Präfix

Suffix vs Prefi Alle Sprachen enthalten Wörter, mit denen Aussagen und Sätze gebildet werden können. Ein Wort besteht aus einem Stamm oder einer Wurzel und kann es auch haben

7 Unterschiede zwischen dem Apple iPhone 6 und dem LG G3

Ein neues Telefon zu bekommen kann ernsthafte Schäden an unseren Geldbörsen bedeuten, und es gibt immer noch einige praktikable Optionen für diejenigen von uns mit Budgetbeschränkungen. Das LG G3 und Apple