Unterschied zwischen Kapitalausgaben und Einnahmenausgaben

Es ist natürlich für jedes Unternehmen, das während seines Bestehens Kosten verursacht. In der Wirtschaft werden diese Kosten üblicherweise als Ausgaben bezeichnet. In der Regel fallen für ein Unternehmen Ausgaben an, um seine Effizienz zu steigern und weitere Renditen zu erzielen. Die Geschäftsausgaben werden in Investitions- und Ertragsausgaben unterteilt.

In diesem Artikel werden die beiden Details ausführlich erläutert und die kritischen Unterschiede zwischen ihnen weiter analysiert.



Was sind Investitionen?

Investitionsausgaben sind Geschäftsausgaben, die zum Erwerb eines Vermögenswerts oder zur Verbesserung der Kapazität eines Vermögenswerts getätigt werden. Daher ist es der Geldbetrag, den ein Unternehmen ausgibt, um ein langfristiges Kapitalvermögen zu erwerben oder die Betriebskapazität eines vorhandenen Kapitalvermögens zu erhöhen.



Investitionen werden getätigt, um das Geschäft auszubauen, den Gewinn zu steigern und die Produktionskosten zu senken. Investitionen zielen daher darauf ab, die zukünftigen wirtschaftlichen Vorteile eines Unternehmens zu berücksichtigen. Sie werden es zu Recht als eine langfristige Vermögensinvestition betrachten, die von einem Unternehmen getätigt wird, um für die kommenden Jahre einen finanziellen Gewinn zu erzielen. Beispielsweise kann ein Unternehmen Maschinen kaufen oder neue Maschinengeräte installieren, um die Produktivitätskapazität zu verbessern und letztendlich den Gewinn zu steigern.

Was sind Einnahmenausgaben?

Im Gegensatz zu Investitionsausgaben umfassen Einnahmenausgaben die Ausgaben, die im Rahmen einer täglichen Geschäftstätigkeit anfallen. Daher handelt es sich um Ausgaben, die regelmäßig anfallen. Umsatzausgaben sind einfach normale Geschäftsausgaben - Geschäftskosten, die während des normalen Geschäftsbetriebs anfallen. Sie werden auch sofort erkannt



Zum Beispiel Schreibwaren, Drucken, Elektrizität Kosten, Löhne und Gehälter, Porto, Versicherung, Reparaturen und Wartung, Inventar, Steuern usw. Als solche werden die Einnahmenausgaben der Gewinn- und Verlustrechnung belastet, wenn sie anfallen.

Unterschiede zwischen Kapitalausgaben und Einnahmenausgaben

Der wichtigste Unterschied zwischen Einnahmen und Investitionen besteht darin, dass die Investitionen das allgemeine Einkommen verbessern sollen

Die Kapazität des Geschäfts und die Einnahmenausgaben zielen darauf ab, diese Erwerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Um die Hauptunterschiede zwischen den beiden zu verstehen, wurden sie in den folgenden Punkten weiter ausgeführt. Werfen Sie einen Blick darauf, hier sind neun Hauptunterschiede zwischen Investitions- und Einnahmenausgaben.



  1. Begriff::

    Investitionen sind langfristige Ausgaben und wirken sich daher langfristig auf das Geschäft aus. Es ist innerhalb eines laufenden Rechnungsjahres nicht erschöpft. Darüber hinaus werden seine Vorteile für einige Jahre erhalten. Umgekehrt sind die Einnahmen kurzfristig. Die Leistungen werden innerhalb des laufenden Rechnungsjahres bezogen.

  2. Wert::

    Durch Investitionen wird dafür gesorgt, dass ein Vermögenswert beschafft oder der Wert eines vorhandenen Vermögenswerts verbessert wird. Bei Einnahmenausgaben weder die Erwerb Es wird auch keine Wertsteigerung eines Vermögenswerts durchgeführt.

  3. Körperliche Existenz:

    Investitionen hat a physisch Existenz mit Ausnahme von immateriellen Vermögenswerten. Auf der anderen Seite sind die Einnahmenausgaben nicht physisch präsent, da sie für Geschäftsgegenstände anfallen gebraucht im täglichen Geschäftsbetrieb.

  4. Auftreten::

    Die Investitionen sind einmalig, im Gegensatz zu den Einnahmen, die regelmäßig und wiederholt anfallen.

  5. Fortschreiten::

    Investitionen helfen einem Unternehmen, das Geschäft voranzutreiben während Einnahmen Ausgaben tragen zur Aufrechterhaltung des Geschäfts bei.

  6. Angezeigter Betrag:

    Ein Teil der Investitionen wird normalerweise in der Handels-, Gewinn- und Verlustrechnung und der Saldo auf der Aktivseite in der Bilanz ausgewiesen. Bei Einnahmenausgaben wird der gesamte Betrag immer in einer Gewinn- und Verlustrechnung oder in der Handelsgewinn- und Verlustrechnung ausgewiesen.

  7. Bilanz:

    Investitionen werden in der Bilanz ausgewiesen, bis ihre Vorteile vollständig ausgeschöpft sind. Im Gegensatz dazu werden die Einnahmenausgaben nicht in der Bilanz ausgewiesen

  8. Kapitalisierung:

    Investitionen werden aktiviert, im Gegensatz zu Einnahmen, die nicht aktiviert werden.

  9. Einnahmen::

    Investitionen verringern nicht die Einnahmen des Geschäfts. Der Erwerb von Anlagevermögen wirkt sich nicht auf den Geschäftsumsatz aus. Einnahmenausgaben wirken sich auf die Unternehmensgewinne aus und reduzieren diese.

Zusammenfassung der Investitions- und Ertragsausgaben

Als Unternehmer ist es wesentlich sowohl die Investitions- als auch die Einnahmenausgaben zu verstehen. Sowohl Investitionen als auch Einnahmen sind für das Wachstum des Unternehmens sowie für die Erzielung von Gewinnen von wesentlicher Bedeutung. Beides hilft dem Unternehmen, in der Gegenwart und in den folgenden Jahren Gewinne zu erzielen. Beide haben Vorteile für das Geschäft. Mit einer Investition kauft ein Unternehmen einen Vermögenswert, der hilft, Gewinne für die Zukunft zu generieren. Umgekehrt wird mit den Einnahmenausgaben kein Vermögenswert erreicht, aber es hilft, die täglichen Geschäftsprozesse aufrechtzuerhalten.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen Kommunismus und Totalitarismus

Kommunismus gegen Totalitarismus Kommunismus und Totalitarismus unterscheiden sich in ihren politischen und wirtschaftlichen Ideologien. Einige Leute mögen den Kommunismus mit verbinden

Unterschied zwischen Präsident und Premierminister

Was ist der Unterschied zwischen einem Präsidenten und einem Premierminister? Können wir als Land beides gleichzeitig haben? Welche Position der beiden wird gewählt und was ist

Unterschied zwischen BIP und Nationaleinkommen

BIP gegen Nationaleinkommen „BIP“ oder Bruttoinlandsprodukt und Nationaleinkommen sind finanzielle Begriffe, die sich auf die Finanzierung eines Landes beziehen. Nationaleinkommen ist

Unterschied zwischen 'Hat' und 'Haben'

'Hat' vs 'Haben' Haben Sie Grammatikprobleme? Das machen wir alle. Ja, sogar ein englischer Major hat manchmal Probleme mit der einfachsten Grammatik. Also denk nicht nach

Unterschied zwischen CCU und ICU

CCU vs ICU Jeder kennt die verschiedenen Abteilungen in Krankenhäusern, aber viele kennen die Nuancen dieser Fachgebiete wie CCU und ICU nicht

Unterschied zwischen CDR und CD-ROM

CDR vs CD ROM Menschen haben immer Datenspeichergeräte verwendet, um Musik, Spiele und andere Informationen oder Daten zu speichern. Bevor wir Musik auf Magnetbändern aufnehmen,