Unterschied zwischen Bali und Levolor

Angesichts des Zustroms von Jalousien, die Unternehmen in den letzten Jahren hergestellt haben, war es nie einfach, die beste auszuwählen. Es ist eher eine Hürde als ein Vorteil, mehr Optionen zur Auswahl zu haben. Um es noch weiter zu verschärfen, mögen Unternehmen Bali und Levolor mussten es auf demselben Boden mit denselben Bedingungen bekämpfen - in Bezug auf Ähnlichkeiten in den Trachten, mit denen sie sich befassen. Es scheint jedoch ein gesunder Wettbewerb zu sein, da Bali.com einige Blinds von Levolor auflistet.

Unabhängig davon, ob die Kleidung fast gleich ist, weisen diese beiden Unternehmen eine Reihe besonderer Merkmale auf. Die Merkmale trennen sich voneinander und würden einem potenziellen Kunden helfen, eine bessere Wahl zwischen ihnen zu treffen.



Dieser Beitrag versucht daher, die Hauptunterschiede zwischen Bali und Levolor herauszustellen. Die Stelle gibt jedoch keine Meinung darüber, welches Unternehmen besser ist als das andere. Darüber hinaus versucht es nicht, Ihre Entscheidung zu beeinflussen, bei wem Sie zwischen den beiden blinden Machern bleiben sollen.



Was ist Bali?

Bali ist ein amerikanischer Blindmacher mit über 150 Jahren industrieller Präsenz. Obwohl die Hauptmarke in den 1960er Jahren geboren wurde, begann die Reise um die 1860er Jahre. Es wurde mit der Einführung einer 1-Zoll-Marke von Bali Custom Mini geboren, und der Rest ist Geschichte.



Um die 1980er Jahre wurde ein halber Zoll Bali Mini Bind geboren. Die schmaleren Lamellen verleihen Unternehmen und Privathaushalten ein elegantes und modernes Aussehen. In Kürze fügte die Marke Bali weitere Jalousien hinzu, darunter vertikale und plissierte Stoffjalousien, um die kreativen Möglichkeiten zu verbessern. Als All-in-One-Kabelsteuerung wurde auch der Bali Ultra Band Blind erfunden.

Was ist Levolor?

Levolor, ebenfalls als Levolor Window Fashions tätig, ist Amerikaner Hersteller von benutzerdefinierten Jalousien und Jalousien sowie Lager Jalousien und Jalousien. Es wurde 1914 in Hoboken N.J. von einem H.K. Lorentzen gegründet. Derzeit hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Atlanta, Georgia, und verfügt über Unternehmensbüros in Newell Rubbermaid (seit der Übernahme durch Newell Brands und später durch Hunter Douglas im Juli 2016).



Levolor ist in den USA, Mexiko, Kanada und China tätig. Levolor-Kunden können Produkte auch bei mehreren großen Einzelhändlern kaufen, darunter Lowes, Home Depot, RONA, JC Penneys und andere unabhängige Händler und Geschäfte.

Unterschiede zwischen Bali und Levolor

Die Hauptunterschiede zwischen Bali und Levolor sind nachstehend aufgeführt und erläutert:

  1. Herkunft von Bali Vs. Levolor

Die Marke Bali wurde 1860 in Philadelphia, Pennsylvania, geboren und zog später in ihren derzeitigen Hauptsitz in Middleton, WI, um. Der Kunde Bedienung Das Zentrum befindet sich jedoch immer noch am ursprünglichen Standort in Pennsylvania.

Levolor hingegen wurde 1914 in Hoboken N.J. geboren. 1993 erwarb Newell (heute Newell Brands) das Unternehmen. Das Erwerb Später ging er 2016 zu Hunter Douglas (einem anderen Hersteller von kundenspezifischen Jalousien). Anschließend verlegte er seinen Hauptsitz unter dem Dach von Hunter Douglas nach Atlanta, GA.

  1. Produkte aus Bali und Levolor

Zu den Hauptprodukten von Bali gehören Bali Holzjalousien, Rollläden, Bali Solar Shades, handgefertigte Bali-Vorhänge, Layered Shades sowie luftige und moderne Bali Sheer. Andere sind Holzjalousien, Holzimitatjalousien, Vertikaljalousien, Aluminium-Mini-Jalousien, römische Jalousien, gewebte Holzjalousien, Zelljalousien und Rollläden. Zu den Produkten von Levolor gehört die Accordia-Lichtfilterung zellular Jalousien, 2-Zoll-Visions-Holzjalousien, 2-Zoll-Premium-Holzjalousien und Levolor-PVC-Vertikale.

  1. Patente von Bali und Levolor

Bali Blinds hält mindestens 66 Patente, während Levolor ungefähr 31 Patente hatte.

  1. Angestellte

Bali Blinds beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter, während Levolor als eigenständiges Unternehmen zwischen 100 und 150 Mitarbeiter beschäftigt. Diese gehören zu den vielen anderen unter Hunter Douglas als Mutterorganisation mit über 10000 Mitarbeitern.

  1. Garantien für Produkte von Bali und Levolor

Bali Blinds bietet eine Reihe von Garantien. Die Garantien decken Originalfehler an Handwerk oder Material ab, sofern der ursprüngliche Käufer das Produkt noch besitzt und das Produkt ordnungsgemäß installiert wurde. Die Garantie umfasst auch alle Komponenten, internen Mechanismen und Halterungen.

Ab dem Kaufdatum wird auch eine 3-jährige Garantie auf Produkte gewährt. Diese Garantie gilt für Faltenschirme ohne geschlungenes Klebeband, Bedienkabel, vertikale Jalousien und horizontale 2-Zoll-Vinyl-Jalousiestatistiken. Außerdem besteht eine 5-jährige Garantie auf Motorisierungszubehör und -komponenten (ausgenommen Batterien), auf Stoff zugeschnittene Jalousien und Zubehör, Vorhänge, mit Stoff bezogene Gesimse und Volants sowie Sonnenschirme für den Außenbereich.

Levolor hingegen hat eine begrenzte lebenslange Garantie auf beiliegende Produkte für Erstkäufer im Einzelhandel. Diese Garantie gilt nur, wenn das Produkt ordnungsgemäß installiert wurde und im Originalfenster verbleibt. Die Abdeckung ist normalerweise gegen Herstellungsfehler, die auftreten können Ursache es aufhören zu funktionieren.

Weitere Garantien sind zehn Jahre für römische, zellulare, gebänderte, rollende, natürliche und Panel-Schienenschirme. Andere mit 10 Jahren Garantie umfassen Metall-, Echtholz- und Vertikaljalousien (außer vertikale Vinylschaufeln), Kunstholzjalousien, weiche Vertikaljalousien und transparente Schattierungen. Fensterläden und vertikale Vinylschaufeln erhalten 25 bzw. 3 Jahre Garantie.

Bali Vs. Levolor: Vergleichstabelle

Zusammenfassung von Bali vs. Levolor

Obwohl sich die beiden Unternehmen mit fast ähnlichen Produkten befassen, haben sie einen Anteil an Merkmalen, die sie voneinander unterscheiden. Von den Geburtsdaten bis zu den verschiedenen Produkten, die sie verkaufen, werden Sie die Unterschiede nicht übersehen. Alles in allem verkauft Blind.com seit einiger Zeit Jalousien von Levolor, was bedeutet, dass sie keine feindlichen Konkurrenten sind. Die einzige Aufgabe besteht darin, dass der Kunde eine Entscheidung darüber trifft, mit was er arbeiten oder was er einkaufen möchte und von welchem ​​Unternehmen.

Beliebte Beiträge

Unterschied zwischen MOV und MP4

MOV vs MP4 Es gibt viele Dateiformate, die je nach Bedarf zum Speichern Ihrer Videos verwendet werden können. MOV und MP4 sind normalerweise zwei Dateicontainer

Unterschied zwischen N64 und Playstation 1

N64 gegen Playstation 1 Die Playstation 1 und N64 sind das Ergebnis des Versuchs von Nintendo und Sony und des anschließenden Scheiterns, sich zusammenzuschließen, um eine Konsole zu erstellen. Nintendo

Unterschied zwischen eBook und ePub

eBook vs ePub Als eBooks zunehmend Akzeptanz fanden, begannen viele Unternehmen, ihre eigenen eBook-Reader herzustellen und zu vermarkten. Das Problem damit

Unterschied zwischen XGA und SVGA

XGA vs. SVGA XGA steht für Extended Graphics Array, einen Anzeigestandard, der von IBM entwickelt wurde, um den älteren VGA-Standard zu ersetzen, der Jahre zuvor eingeführt wurde.

Unterschied zwischen Demenz und leichter kognitiver Beeinträchtigung

Demenz ist eine schwere Langzeiterkrankung des Gehirns, bei der Gedächtnis und Denken beeinträchtigt sind. Eine leichte kognitive Beeinträchtigung ist ein leichter Gedächtnisverlust und ein geringfügiger

Unterschied zwischen Erikson und Freud

Erikson gegen Freud Erikson und Freud sind zwei Namen, die man nicht übersehen darf, wenn man über Psychologie spricht. Sigmund Freud heißt der Vater der Psychologie. In Begriffen